Carnival Victory / Carnival Cruise Line

Mann über Bord auf der Carnival Victory: Crewmitglied vermisst

Crew Mitglied über Bord! – Auf einer Kreuzfahrt der Carnival Victory ist am Donnerstag ein Crew Mitglied von Bord gestürzt, die Suchaktionen halten weiterhin an 

Derzeit kommt die Carnival Cruise Line einfach nicht zur Ruhe, derzeit liegt die Carnival Vista mit Azipod Problemen auf den Bahamas, kann nur durch die Hilfe eines Transportschiffes repariert werden, fällt mindestens 4 Wochen aus.

Nun eine dramatische Nachricht von der Carnival Victory, am Donnerstag stürzte ein 37-jähriges Crew Mitglied von Bord. Die Carnival Victory war zu diesem Zeitpunkt auf dem Weg zurück nach Miami. 

Sobald klar war, dass ein Mensch über Bord ging wurde per sofort eine Such- und Rettungsaktion eingeleitet. Diese wird mit Flugzeugen der Küstenwache unterstützt. 

Auch andere Schiffe, die sich derzeit in dieser Region befinden wurden darauf aufmerksam gemacht, dass hier besondere Vorsicht und offene Augen nötig sind.

Der Vorfall ereignete sich am Ende einer viertägigen Kreuzfahrt, bei der unter anderem auch Cozumel angesteuert wurde. Rund 30 Meilen nordwestlich von Kuba ging das Crew Mitglied über Bord.

Derzeit wurde öffentlich nur kommuniziert, dass ein Crew Mitglied über Bord gegangen sei, wie es zu diesem Szenario kam ist derzeit noch unbekannt. Es bleibt zu hoffen, dass in Kürze über eine erfolgreiche Rettungsaktion berichtet werden kann, denn noch wurde die Suchaktion noch nicht beendet.

Bereits im Dezember stürzte ein Passagier von Bord der Carnival Victory, damals wurde die Suchaktion nach 32 Stunden beendet. Es wurden in dieser Zeit über 2000 Quadratmeilen nach dem Passagier abgesucht.

Vasco da Gama / © Transocean

Vasco da Gama erstmals in Kiel

MS VASCO DA GAMA zum Erstanlauf am Ostseekai begrüßt – Acht Anläufe von zwei CMV/TransOcean Kreuzfahrten-Schiffen in Kiel Aus Norwegen kommend traf am frühen Freitagmorgen (19. Juli) der jüngste Flottenzugang

Weiterlesen »
Werde Mitglied in der AIDA Facebook-Gruppe

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht


*