Mann über Bord: Crew Mitglied der Harmony of the Seas wird vermisst – Suche eingestellt

Harmony of the Seas in Cozumel
Die gigantische Harmony of the Seas in Cozumel

An Heiligabend soll ein junger Tänzer von Bord der Harmony of the Seas gegangen sein – die Suche wurde nach etwa 83 Stunden abgebrochen

Es waren die frühen Morgenstunden des 24. Dezember 2018, Heiligabend. An diesem Tag wird Weihnachten, das Fest der Liebe und Familie eingeläutet. Doch in diesen Stunden passierte ein schrecklicher Vorfall auf der Harmony of the Seas.

Wie die Rundum- Kameraaufnahmen zeigen sollen, befand sich der 20-jährige zuletzt um diese Zeit auf Deck 5 des Royal-Schiffs. Fortan war er auf keinen weiteren Kamerabildern zu sehen.  

Der 20 jährige Tänzer des Show Ensembles an Bord der Harmony of the Seas war erst seit 2018, nach seinem Abschluss an einer Theaterschule, Mitglied der Crew. Der Verlust des Mannes wurde allerdings erst dadurch festgestellt, dass dieser am 25.12.2018 nicht bei der Arbeit erschienen sei. – Somit wäre der junge Mann bereits über 24 Stunden im Wasser, ehe die Suche eingeleitet wurde.  

Der junge Tänzer soll bereits wenige Tage vor seinem verschwinden auf Twitter eine schreckliche Nachricht gepostet haben. In dem Tweet hieß es „Unter dem Wasser liegt die Schönheit. Schaue immer unter die Oberfläche, bevor du eine Entscheidung triffst“. Ob er alles folgende bereits geplant hatte ist genauso unbekannt wie das schlussendliche Motiv.  

Nachdem die US-Küstenwache zwischen dem 25.12. und dem 28.12. das Gebiet des Verschwindens erfolglos abgesucht hatte, wurde die Suche nach 83 harten Stunden abgebrochen. Herbei wurden beinahe 6000 Quadratkilometer auf die kleinste Bewegung untersucht. 

Jetzt kostenlos Mitglied in unserer Facebook-Community werden

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht


*


Stahlschnitt des neuen Cunard Schiffs

Heute beginnt der Bau des 249. Schiffes der Cunard Flotte in der Fincantieri Werft im italienischen Castellammare di Stabia. – Aus dem ersten Stück Stahl wird eine beeindruckende Skulptur entworfen,

Weiterlesen »
Costa Smeralda - der LNG Neubau von Costa Kreuzfahrten / © Costa Cruises

Costa Smeralda beendet ihre Seatrials

Costa Smeralda beendet ihre Seatrials etwas früher als erwartet Am 07.10.2019 hat die Costa Smeralda, das erste LNG Kreuzfahrtschiff für Costa Kreuzfahrten, endlich ihre Seatrials angetreten. Laut Marinetraffic sollten diese

Weiterlesen »
Jetzt kostenlos Mitglied in unserer Facebook-Community werden

Teile die Meldung kostenfrei mit deinen Freunden & Bekannten

Share on facebook
Facebook
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on twitter
Twitter
Share on pinterest
Pinterest
Share on google
Google+
Share on email
Email