Auch auf dem Neubau steht die Carnival App zur Verfügung

Mardi Gras: Reisen abgesagt – Auch viertes Helios Schiff kommt nicht pünktlich

Mit der Mardi Gras wird das vierte Schiff der Helios Klasse nicht pünktlich durch die Meyer Gruppe abgeliefert

Es sind erneut schlechte Nachrichten aus Turku: die Mardi Gras wird nicht rechtzeitig fertig, nun wurden die ersten beiden Reisemonate des neuesten und größten Schiffs der Carnival Cruise Line abgesagt. Die Mardi Gras ist ein Teil der Helios Bauklasse, damit gehört sie derselben Schiffsklasse wie AIDAnova und Costa Smeralda an und wird ebenfalls mit LNG betrieben. 

Eigentlich sollte Mardi Gras ab Ende August 2020 auf Reisen gehen, doch durch die Verschieung wird sie erst im November startbereit sein. Mardi Gras wird auf der finnischen Meyer Turku Werft gefertigt, dort wurde auch Costa Smeralda produziert. Auch Costa Smeralda kam mit rund zwei Monaten Verspätung. 

Bei Mardi Gras handelt es sich um das vierte Schiff der Baureihe, zuvor wurden bereits AIDAnova und nun Costa Smeralda verspätet abgeliefert. Im Frühjahr 2020 soll P&O Iona durch die Meyer Werft Papenburg in Dienst gestellt werden, hier ist derzeit unbekannt, ob das Schiff zum Auslieferungstermin fertig wird. P&O Iona wird das dritte Schiff dieser Baureihe. 

Insgesamt hat der Mutterkonzern, die Carnival Corporation neun Schiffe der Helios Klasse bestellt, diese werden bis 2023 auf den Meyer Werften in Papenburg (AIDA Cruises und P&O Cruises) und Turku (Costa Kreuzfahrten und Carnival Cruise Line) gefertigt. Die bereits bekannten Neubauten sind AIDAnova (verspätet abgeliefert), Costa Smeralda (verspätet abgeliefert), P&O Iona (für Frühjahr 2020 eingeplant), Costa Toscana (2021) und AIDAcosma (2021). Die weiteren Neubauten sind noch unbenannt. Hierbei handelt es sich um zwei weitere Schiffe für Carnival Cruise Line, ein weiteres Schiff für AIDA Cruises (2023) und ein weiteres Schiff für P&O Cruises. 

[angebot id=“132519″]

Werde Mitglied in der AIDA Facebook-Gruppe

2 Kommentare zu „Mardi Gras: Reisen abgesagt – Auch viertes Helios Schiff kommt nicht pünktlich“

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.