Marella Cruises plant großes Routen-Update und weitere Absagen für die nächsten drei Saisons

Marella Cruises plant großes Routen-Update und weitere Absagen für die nächsten drei Saisons

marella-celebration-tui-uk

Marella Celebration wird ausgemustert, der Sommer 2020 soll mit nur drei Schiffen absolviert werden – Marella Cruises plant einiges um 

Marella Cruises plant bereits den Neustart beziehungsweise die Wiederaufnahme des Schiffsbetriebs. Doch bei der Reederei wird sich nach der aktuellen Krise einiges verändern. So wurde bereits mitgeteilt, dass die Marella Celebration nicht mehr als Teil der Flotte fungieren wird. Es ist bis dato noch unklar, ob das recht betagte Kreuzfahrtschiff (Indienststellung 1984) noch einmal verkauft oder direkt verschrottet wird. 

Doch der Abgang der Marella Celebration ist nicht die einzige Neuerung, die Marella Cruises bei einer Wiederaufnahme anstrebt. Aktuell geht das Unternehmen davon aus, im Juli langsam wieder starten zu können. Allerdings soll es bereits beschlossen sein, dass nur drei Kreuzfahrtschiffe von Marella Cruises in der Sommersaison zum Einsatz kommen werden. So soll Marella Explorer wie ursprünglich geplant ab Korfu kreuzen, Marella Explorer 2 ab Großbritannien und Marella Discovery ab Palma de Mallorca. Doch bei diesen drei Schiffen wird es bleiben, denn laut internationaler Berichte, würden Marella Discovery 2 und Marella Dream in dieser Sommer Saison nicht mehr zum Einsatz kommen. 

Damit würden alle Abfahrten der Marella Discovery 2 ab Neapel in der Sommersaison 2020 abgesagt werden, ebenso die Kreuzfahrten der Marella Dream ab Palma de Mallorca. Für Marella Discovery 2 sei eine Wiederaufnahme des Betriebs in der Wintersaison ab Zypern vorgesehen, im Sommer 2021 soll sie die Routen fahren, die eigentlich für die Marella Celebration vorgesehen waren. Die gebuchten der Gäste der Marella Celebration sollen kostenfrei auf die Marella Discovery 2 umgebucht worden sein. 

Marella Discovery soll ihr Karibikprogramm erst im Februar 2021 statt im Dezember 2020 beginnen. Damit sollen alle Kreuzfahrten in der Karibik bis zu diesem Zeitpunkt dann abgesagt werden. Marella Explorer 2 und Marella Explorer sollen ihre Wintersaison 2020 / 2021 wie geplant durchführen. 

Auch im Sommer 2021 wird es durch den Wegfall der Marella Celebration zu Änderungen kommen. Hier wird die Marella Explorer 2 die Routen der Marella Celebration übernehmen und ab Dubrovnik kreuzen. Damit werden die Kreuzfahrten der Marella Explorer 2 ab Neapel im Sommer 2021 abgesagt. Auch hier soll eine kostenlose Umbuchung von Schiff zu Schiff von statten gegangen sein. 

Im Sommer 2021 ist dann auch wieder die Marella Dream in der Reiseplanung berücksichtigt. Marella Dream, Marella Explorer, Marella Discovery und Marella Discovery 2 sollen ihre Kreuzfahrten im Sommer 2021 wie bisher geplant durchführen. 

Jetzt kostenlos Mitglied in unserer Facebook-Community werden

Mehr Kreuzfahrt News

Der Stahlbau von AIDAcosma ist abgeschlossen. Am Freitag bekam sie die Brücke aufgesetzt. Allerdings ist es noch immer ein weiter Weg bis zur Vollendung des Baus. https://www.schiffe-und-kreuzfahrten.de/news/aidacosma-die-bruecke-wurde-heute-morgen-aufgesetzt/213551/

AIDA Black Week 2020

AIDA Black Week ab dem 23.11.2020 AIDA schenkt euch das ALL INCLUSIVE PAKET inkl. Internet-Paket zu den Reisen im Sommer 2021  Das AIDA REISEVERSPRECHEN wird

Jetzt lesen »

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.