Mein Schiff 1 und Mein Schiff 2 / © TUI Cruises

Mein Schiff 1 im Trockendock in Marseille 2012

Die Mein Schiff 1 von TUI Cruises kommt heute im laufe des Tages im Trockendock in Marseille an. Das wird die erste größere Renovierung der Mein Schiff 1 seit ihrer Inbetriebnahme im Jahr 2009. Das Wohlfühlschiff erhält keine größeren Umbauten, sie bekommt den routinemäßigen Check der alle 3 Jahre anfällt. In den Kabinen werden ein paar Dinge der Mein Schiff 2 angepasst, so werden die halben Duschtüren gegen richtige Glastüren in der Dusche ausgetauscht, aktuell sind das nur orangefarbene Abtrennungen die nur die Hälfte der Duschkabine abtrennen.

Mein Schiff 1 bzw. 2 / Foto: TUI Cruises
Mein Schiff 1 bzw. 2 / Foto: TUI Cruises

Neben den üblichen Arbeiten wie den Unterwasseranstrich für die Reibungsreduzierung, die Lackarbeiten an diversen anderen Stellen unter anderem an Deck bekommt die Mein Schiff 1 im Trockendock auch in fast allen öffentlichen Bereichen neue Teppichböden. In 9 beziehungsweise 10 Werfttagen kann man auch nicht allzu große Sprünge machen, die Mein Schiff 1 wird nach der Renovierung in Marseille kein neues Schiff sein, aber mit Sicherheit deutlich verschönert.

Die Arbeiten an der Mein Schiff 1 im Überblick:

  • Unterwasseranstrich
  • Farbarbeiten an Deck
  • Duschkabinen mit Glastüren in allen Kabinen
  • Diverse Erneuerungen in den Kabinen
  • Teppichböden
  • Routinecheck

Das erste Treffen von Mein Schiff 1 und Mein Schiff 2

Im Anschluss an den Werftaufenthalt wird die Mein Schiff 1 im neuen Glanz das erste mal auf die Mein Schiff 2 treffen. Am 22. April ist das erste Treffen der beiden Wohlfühlschiffe „Mein Schiff 1“ und „Mein Schiff 2“ von TUI Cruises auf Palma de Mallorca

close

Verpasse keine News und Infos!

Kreuzfahrt NEWS

Bestelle hier vollkommen KOSTENFREI die täglichen Kreuzfahrt News und Infos von SuK!

Wir senden keinen Spam! Erfahre mehr in unserer Datenschutzerklärung.

Consent Management Platform von Real Cookie Banner