Mein Schiff 1: Alle Tests nach der ersten Woche sind negativ!

Mein Schiff 1: Alle Tests nach der ersten Woche sind negativ!

Die neue Mein Schiff 1 aus der Luft / © TUI Cruises
/ © TUI Cruises

Alle Corona-Tests nach der ersten Woche sind negativ ausgefallen 

Mein Schiff 1 befindet sich seit vergangenem Donnerstag auf ihrer ersten von drei dreiwöchigen Kanaren Kreuzfahrten. Das Kreuzfahrtschiff der TUI Cruises führt damit die längsten Kreuzfahrten der Wohlfühlflotte seit Beginn des Jahres durch. Eigentlich sollten diese Reisen an Bord der Mein Schiff 6 durchgeführt werden, doch nachdem die Karibik Kreuzfahrt der Mein Schiff 1 abgesagt wurde, teilte das Unternehmen mit, dass Mein Schiff 1 die Reisen übernehmen wird. 

Nach der ersten Woche wurden nun alle Passagiere des Kreuzfahrtschiffes noch einmal auf das Coronavirus getestet. Hierbei soll es laut Passagieren an Bord zu keinen positiven Testergebnissen gekommen sein, alle Tests seien negativ ausgefallen. Somit können sowohl die Passagiere als auch die Besatzung beruhigt diese Kreuzfahrt fortsetzen. 

Morgen wird Mein Schiff 1 ihren ersten Hafen auf der aktuellen Kreuzfahrt erreichen: Santa Cruz de Tenerife. Dort wird das Kreuzfahrtschiff über Nacht verbleiben. 

Weihnachts- und Silvesterreise der Mein Schiff 1 ab 17.12.2020

  • Las Palmas – Seetag – Seetag – Seetag – Seetag – Seetag – Seetag – Santa Cruz de Tenerife – Santa Cruz de Tenerife – Santa Cruz de La Palma – San Sebastian de La Gomera – Seetag – Puerto del Rosario – Arrecife – Seetag – Seetag – Seetag – Seetag – Seetag – Seetag – Las Palmas – Las Palmas 

TUI Kreuzfahrten bei der Kreuzfahrtlounge Apensen

 

Buchung und Beratung auch an Wochenenden, Feiertagen und auch dann, wenn die meisten anderen bereits im Feierabend sind!

Mein Schiff – TUI Cruises Fanclub

Mehr TUI Cruises News

Mehr Kreuzfahrt News

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.