Mein Schiff 1 beendet letzte Blaue Reise: Keine Kreuzfahrten mehr ab Kiel

Mein Schiff 1 beendet letzte Blaue Reise: Keine Kreuzfahrten mehr ab Kiel

TuiCruises-Jeckliner-7819_Flottentreffen

Die Mein Schiff 1 ist zurück in Kiel. Gestern kam die Mitteilung, das TUI Cruises alle Reisen der MS1 ab Kiel absagen muss. Das wurde auch an Bord vom Kapitön verkündet, entsprechend war die Stimmung an Bord. Man war in Teilen aber auch sehr froh, die Chance noch einmal gehabt zu haben, eine Reise in der jetzigen Zeit miterleben zu dürfen.

Die Mein Schiff 1 war noch bis Anfang Januar geplant ab Kiel. Heute sollten wir aufsteigen, es sollte eine Eisbahn geben auf dem Pooldeck, das Schmidt Theater war gebucht, es sollte an Bord spielen.

Aus all den Plänen ist nun aber nichts geworden. Der Lockdown Light in Deutschland untersagt Beherbergungen im Land. TUI Cruises sah keine Beherbergung in Deutschland, sondern sah internationale Kreuzfahrten. Die Landesverordnung Schleswig-Holsteins sah das anders. So kam gestern das finale Verbot von den Behörden.

Wie es nun weiter geht mit dem Schiff ist erstmal unklar. Klar ist, es werden keine Gäste mehr nach Kiel kommen um mit dem Schiff zu reisen. An Bord ist entsprechend die volle Crew die für den Schiffsbetrieb notwendig ist, nun gilt es abzuwarten ob man versucht neue Reisen aufzulegen ab Deutschland sobald es die Behörden wieder hergeben oder ob man die Crew nach Hause schickt und das Schiff auflegt. 

Geplant waren für die Mein Schiff 1 noch diverse Reisen im November wie auch im Dezember, natürlich auch Festtagsreisen über Weihnachten und Silvester. All das fällt nun aus, die Reisen wurden storniert, die Gäste darüber informiert. 

Wie es weitergehen wird nach dem Lockdown Light im Ende November ist noch komplett ungewiss, da kann man noch gar nichts ableiten, eine Verlängerung halte ich für mich aber nicht für unwahrscheinlich.

TUI Cruises ist derzeit noch in Griechenland unterwegs, allerdings erwartet man hier heute oder auch noch eine Entscheidung über ein Kreuzfahrtverbot, denn ein großer Lockdown soll in Griechenland bevorstehen. Dieser soll wohl am Samstag in Kraft treten.

Freitag soll es hingegen auf den Kanaren losgehen, heute ist die Mein Schiff 2 dort angekommen um morgen planmößig auf die erste Reise zu starten.

UPDATE: Auch Griechenland wurde abgesagt mit der Mein Schiff 6.

Werde Mitglied in der Mein Schiff Facebook-Gruppe

Mehr TUI Cruises News

Mehr Kreuzfahrt News

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.