Mein Schiff 1 ist auf zweite dreiwöchige Kanarenreise aufgebrochen

Mein Schiff 1 ist auf zweite dreiwöchige Kanarenreise aufgebrochen

Die neue Mein Schiff 1 aus der Luft / © TUI Cruises
Mein Schiff 1 aus der Luft / © TUI Cruises

Mein Schiff 1 hat die zweite von drei dreiwöchigen Kanaren Kreuzfahrten begonnen 

Am gestrigen Donnerstag hat die Mein Schiff 1 von TUI Cruises ihre erste von drei dreiwöchigen Kreuzfahrten auf den Kanarischen Inseln beendet. Das Wohlfühlschiff hat gestern in Las Palmas de Gran Canaria einen Bettenwechsel vorgenommen und ist nun auf der zweiten von drei dreiwöchigen Kanaren Kreuzfahrten. 

Mit dem Ende der ersten Kreuzfahrt dieser Art beendet Mein Schiff 1 gleichzeitig auch ihre Weihnachts- und Silvesterkreuzfahrt des Jahres 2020. Die Kreuzfahrt erstreckte sich vom 17.12.2020 bis zum gestrigen 07.01.2021. 

Die zweite dreiwöchige Kreuzfahrt hat damit gestern begonnen und wird bis zum 28.01.2021 andauern, im Anschluss wird noch eine dritte Reise durchgeführt. Neben den Häfen hat TUI Cruises auf der ersten Reise auch Panoramafahrten auf den Kapverdischen Inseln und in der Straße von Gibraltar angeboten. Ob dem auch auf der zweiten Reise so sein wird, ist noch unbekannt. 

Routenverlauf der dreiwöchigen Kanaren-Kreuzfahrten der Mein Schiff 1 (ab 17.12.2020, 07.01.2021 und 28.01.2021):

Las Palmas – Seetag – Seetag – Seetag – Seetag – Seetag – Seetag – Santa Cruz de Tenerife – Santa Cruz de Tenerife – Santa Cruz de La Palma – San Sebastian de La Gomera – Seetag – Puerto del Rosario – Arrecife – Seetag – Seetag – Seetag – Seetag – Seetag – Seetag – Las Palmas – Las Palmas

TUI Kreuzfahrten bei der Kreuzfahrtlounge Apensen

 

Buchung und Beratung auch an Wochenenden, Feiertagen und auch dann, wenn die meisten anderen bereits im Feierabend sind!

Mein Schiff – TUI Cruises Fanclub

Mehr TUI Cruises News

Mehr Kreuzfahrt News