DVAG im Charter unterwegs mit der Mein Schiff 1 auf den Kanaren

Die Mein Schiff 1 ist aktuell auf Madeira. Allerdings fährt sie nicht unter der Flagge von TUI Cruises sondern im Vollcharter für die Deutsche Vermögensberatung. Die DVAG chartert seit Jahren verschiedene Schiffe und fährt dann mit ihren Mitarbeitern auf den sieben Weltmeeren spazieren. In diesem Jahr passiert das mit TUI Cruises und der Mein Schiff 1 auf den Kanaren.

Die Mein Schiff 1 startet regelmäßig Sonntags ab Las Palmas auf Kanaren Reisen, im Wechsel fährt sie die Routen „Kanaren mit Madeira“ und „Kanaren mit Lanzarote“, in Kombination ist das dann die „Kanaren mit Lanzarote & Madeira“ Kreuzfahrt die auch gebucht werden kann.


Eigentlich und laut Katalog sollte die Mein Schiff 1 derzeit die Route „Kanaren mit Lanzarote“ fahren, das wurde für den Charter allerdings geändert, da sie ja heute auf Madeira ist und gestern auf Lanzarote war, eine solche Route gibt es im aktuellen TUI Cruises Katalog nicht.

Meiner Kenntnis nach gingen die Charter allerdings bisher immer nur eine Woche, so scheint das auch in diesem Jahr zu sein, da man die Reise „Kanaren mit Madeira“ ab 24.02.2019 derzeit noch buchen kann, was bei einem weiteren Vollcharter-Termin nicht möglich wäre.

DVAG mit vier AIDA Schiffen unterwegs

 

Die Dimensionen der DVAG Kreuzfahrten sind aber schon kleiner geworden, auch wenn auf die Mein Schiff 1 über 3000 Menschen bei Vollauslastung passen. Im Jahr 2014 war die DVAG mit insgesamt vier AIDA Kreuzfahrtschiffen zeitgleich unterwegs. Damals mit AIDAaura, AIDAblu, AIDAdiva und AIDAvita. AIDAaura und AIDAvita können in etwa 1300 Passagiere aufnehmen, AIDAblu und AIDAdiva bei Vollauslastung etwa 2500 Passagiere. Die Schiffe fuhren damals auf verschiedenen sechs beziehungsweise sieben Tage Routen, trafen sich allerdings zu einem großen Treffen in Valletta auf Malta.

 
Nicht die erste TUI Cruises Charter
 
Bereits in 2016 und auch in 2018 war die Deutsche Vermögensberatung bereits mit TUI Cruises auf Kreuzfahrt. Man scheint sich wohl zu fühlen auf der Mein Schiff Wohlfühlflotte und so soll es ja auch sein.

 

Das ist die Mein Schiff 1

 

Die neue Mein Schiff 1 von TUI Cruises wurde im Frühjahr 2018 in Dienst gestellt und im Rahmen des Hamburger Hafengeburtstags getauft. Die neue MS 1 hat die alte Mein Schiff 1 abgelöst, welche heute als Marella Explorer im Dienst von Marella Cruises ist.



Im Vergleich zu den vorherigen Neubauten ist die neue Mein Schiff 1 genau 20 Meter länger und kann auch deutlich mehr Passagiere befördern.

Die baugleiche Schwester – die neue Mein Schiff 2 wurd vor wenigen Wochen in Lissabon getauft und ist aktuell ebenfalls auf den Kanaren unterwegs.

Technische Daten: Mein Schiff 1

  • Baubeginn/Stahlschnitt: 16. August 2016
  • Taufe: Frühjahr 2018
  • Länge > Breite > Tiefgang: ca. 315,7 m > ca. 35,8 m > ca. 8 m
  • Vermessung: ca. 111.500 BRZ
  • Anzahl Decks: 15
  • Flagge: Malta
  • Kabinen: 1.447
  • Anzahl Gäste: 2.894 bei Doppelbelegung
  • Besatzungsstärke: ca. 1.000
  • Balkonkabinen: 80 Prozent (90 Prozent Außenkabinen)
 
Werde Mitglied in der Mein Schiff Facebook-Gruppe Werde Mitglied in der Mein Schiff Facebook-Gruppe

3 Kommentare gepostet

  1. Die Frage ist wen das interessiert? Hat keinen Mehrwert für irgendeinen Mein Schiff Fan bzw. Kunden. Vermutlich einfach nur verärgerte Leute bei Tui in Hamburg, die natürlich nicht an die große Glocke hängen wollen, wer das Schiff gechartert hat. Ich nehme an Sie tun sich damit keinen Gefallen.

    • Immerhin scheint es Dich so anzumachen, dass Du mit einem Fakenamen und einer Fake-Mailadresse einen Kommentar schreibst. Dann hat sich die Meldung schon gelohnt.

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht


*


Jetzt kostenlos Mitglied in unserer Facebook-Community werden

Teile die Meldung kostenfrei mit deinen Freunden & Bekannten

Share on facebook
Facebook
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on twitter
Twitter
Share on pinterest
Pinterest
Share on google
Google+
Share on email
Email
Zurück nach Oben.