Mein Schiff 6 beendet ihre erste Kreuzfahrt nach dem Neustart

Mein Schiff 6 beendet ihre erste Kreuzfahrt nach dem Neustart

Mein Schiff 6

Mein Schiff 6 hat ihre erste Kreuzfahrt unter Corona-Bedingungen zu Ende gebracht 

Am heutigen Sonntag hat die Mein Schiff 6 ihre erste Kreuzfahrt unter den neuen Corona-Bedingungen zu Ende gebracht. Derzeit findet in Heraklion der Bettenwechsel für die zweite Runde statt. Im Laufe der nun vergangenen Woche wurden zwei weitere Termine der Griechenland Fahrten mit Mein Schiff 6 aufgelegt, inklusive der heutigen stehen also noch fünf weitere Kreuzfahrten des Schiffes bevor. 

Die Kreuzfahrt der Mein Schiff 6 brachte vor allem eine Besonderheit mit sich: es wurden wieder Landgänge durchgeführt. Diese waren zwar nur im Rahmen eines geführten Landausfluges möglich, doch es war die erste Reise seit rund sechs Monaten, bei der TUI Cruises wieder Ausflüge anbieten konnte. Mein Schiff 1 und Mein Schiff 2 kreuzen bereits seit Wochen ohne jegliche Landgänge. 

Mit den drei genannten Kreuzfahrtschiffen hat TUI Cruises schon jetzt wieder drei von sieben Schiffe der Flotte im Dienst. Im Frühjahr erhofft sich das Unternehmen, wieder mit allen Schiffen kreuzen zu können. Bis dahin wird es allerdings noch ein langer Weg, auf dem die TUI Cruises immer wieder erfolgreiche Zeichen setzt. 

Werde Mitglied in der Mein Schiff Facebook-Gruppe
Jetzt kostenlos Mitglied in unserer Facebook-Community werden

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Mehr Mein Schiff Themen