Mein Schiff 6 / © TUI Cruises

Mein Schiff 6 wird 2019 zum „Jeckliner“

Mein Schiff 6 wird schwimmende Karnevalshochburg im April 2019 

Überraschung! Alle Narren aufgepasst! Helau, Alaaf und auch Ahoi wird TUI Cruises 2019 erstmals unter ein Dach bringen – oder besser gesagt auf ein Schiff, denn die Mein Schiff 6 wird sich vom 28.04.2019 bis zum 02.05.2019 in eine schwimmende Karnevalshochburg verwandeln. Vier Tage lang wird sich alles um Matrosen, Prinzessinnen, Piraten und ähnlichem drehen. Kostümpartys der absoluten Superlative werden die Narren auf Deck 15 im Mittelmeer erwarten. Die Reise ist mit sofortiger Wirkung buchbar

Karnevalerlebnis auf hoher See

Tui Cruises ist zuversichtlich, dass diese viertägige Mittelmeer Kreuzfahrt von den Mein Schiff Fans sehr gerne angenommen wird und freut sich bereits heute darauf, eine sehr ausgelassene Stimmung an Bord der Nummer 6 haben zu dürfen: „Die Nachfrage nach Kreuzfahrten ist im deutschsprachigen Raum ungebrochen hoch. Der Karneval ist ebenfalls ein Erfolgskonzept. Wir kombinieren beim ‚Jeckliner‘ beides zu einer bunten Eventreise und komplettieren damit den närrischen Kalender.“

Mein Schiff 6 als „Jeckliner“

Auf dieser Kreuzfahrt wird die Mein Schiff 6 als so genannter „Jeckliner“ das Mittelmeer ab Palma de Mallorca bereisen. Angesteuert werden die Häfen von Barcelona und Marseille. Um das Erlebnis noch um einiges zu erhöhen werden die legendäre Karnevalsbands wie die Höhner oder auch Bläck Fööss an Bord für eine mächtige Stimmung sorgen. Doch bei den Musikern hört dieses Spektakel noch lange nicht auf. Denn auch Comedians wie Guido Cantz werden an Bord sein. Er wird die Passagiere durch das Programm führen.

Weiterhin stehen selbstverständlich auch Meet&Greets mit den Stars an Bord auf dem Plan. Auch von „Jeckliner Drinks“ ist die Rede. Da kann man allen teilnehmenden nur viel Spaß wünschen!
 
[angebot id=“154229″]
 

Werde Mitglied in der Mein Schiff Facebook-Gruppe
Werde Mitglied in der Mein Schiff Facebook-Gruppe

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.