mein-schiff-herz-reisebericht-mittelmeer-mit-kanaren-abreise-palma-3

Mein Schiff Herz beendet erste Sommersaison unter neuem Namen

Die Mein Schiff Herz beendet ihre erste Mittelmeersaison unter ihrem neuen Namen

Heute beendet die Mein Schiff Herz ihre erste Mittelmeersaison unter diesem Namen. Die Mein Schiff Herz, das „Herzensschiff“ der Flotte reist nun in Richtung Kanaren, dort wird sie überwintern. Im nächsten Jahr wird sie ins Mittelmeer zurückkehren. Auf den Kanaren wird das Kreuzfahrtschiff der TUI Cruises Flotte 7- und 14-tägige Reisen ab / bis Santa Cruz de Tenerife anbieten. 

Die ehemalige Mein Schiff 2 wurde 1997 als Mercury für die Celebrity Cruises in Dienst gestellt. Sie wurde damals von der Papenburger Meyer Werft gefertigt. 2011 übernahm TUI Cruises das Schiff von der Celebrity Cruises, im Jahr 2019 wurde sie von Mein Schiff 2 auf Mein Schiff Herz umgenannt. Im direkten Anschluss an die Umbenennung wurde das Schiff letztmals umgebaut. Im Jahr 2022 soll die Mein Schiff Herz abgegeben werden. 

Die Überfahrt der Mein Schiff Herz (04.11.2019 – 14.11.2019):

  • Palma de Mallorca – Seetag – Cadiz – Lissabon – Lissabon – Seetag – Funchal – Seetag – Santa Cruz de La Palma – San Sebastian de La Gomera – Santa Cruz de Tenerife 

[angebot id=“119042″]

Werde Mitglied in der Mein Schiff Facebook-Gruppe
Jetzt kostenlos Mitglied in unserer Facebook-Community werden

2 Kommentare zu „Mein Schiff Herz beendet erste Sommersaison unter neuem Namen“

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Kreuzfahrt Ratgeber

Kreuzfahrt News