Mein Schiff Herz Neuheiten: Das ist neu an Bord

mein-schiff-herz-x-lounge-8
Die Mein Schiff Herz hat am 02.03.2019 frisch renoviert die Werf in Marseille verlassen - Neben der X-Lounge wurden noch einige weitere Bereiche an Bord erneuert

Frisch renoviert hat die Mein Schiff Herz am vergangenen Samstag die Werft in Marseille verlassen und hat die ein oder andere Neuerung an Bord mit im Gepäck. Doch welche Bereiche sind komplett neu gemacht worden und wie sehen diese jetzt aus?

Dass die Mein Schiff Herz bereits ein wenig in die Jahre gekommen ist, das macht eingefleischten Fans nichts aus, denn sie ist bekannt als das Herzensschiff der Flotte, weshalb sie nun auch das Herz im Namen trägt. Doch das beliebte Schiff von TUI Cruises hat nicht nur einen neuen Namen bekommen, sondern wurde während ihres zweiwöchigen Werftaufenthaltes auch umfangreich renoviert. 

Welche Bereiche etwas mehr angefasst wurden als andere, das wurde im Vorfeld schon bekannt gegeben, doch nun stellt sich natürlich die Frage, wie sehen diese Bereiche jetzt nach der Renovierung aus? Gab es hier lediglich einen neuen Anstrich oder einen neuen Teppichboden, oder sind die Bereiche vielleicht sogar gar nicht wieder zu erkennen?

Wir möchten an dieser Stelle Licht ins Dunkel bringen und zeigen euch hier die neu gestalteten Bereiche der Mein Schiff Herz.

Meerleben

Der Bereich Meerleben an Bord der Mein Schiff Herz ist einer der Bereiche, der ein komplett neues Aussehen bekommen hat. Hierzu gehören unter anderem die Landausflugscounter aber auch das Atelier in dem die beliebten Malkurse stattfinden. Aber auch die Bibliothek, wo man unter anderem die Möglichkeit hat Spiele auszuleihen, ist Bestandteil des Bereiches Meerleben auf der Mein Schiff Herz.

Wer die Mein Schiff Herz noch aus den Zeiten kennt, als sie noch den Namen „Mein Schiff 2“ trug, der wird die Unterschiede sofort erkennen, daran gibt es keine Zweifel. Der Bereich ist nun voll von frischen Farben, wirkt offener und zugleich verspielter.

La Spezia

Wie auch schon an Bord der Mein Schiff 3 und Mein Schiff 4 ist nun auch auf der Mein Schiff Herz das neue Spezialitäten Restaurant La Spezia eingezogen. Dieses ersetzt das „Richards – Feines Essen“ und wie der Name bereits vermuten lässt, werden hier italienische Spezialitäten serviert.

Das La Spezia gehört ebenso wir zuvor das Richards zu den exklusiven Restaurants an Bord der Mein Schiff Herz, was bedeutet, dass sowohl die Speisen als auch die Getränke zusätzlich zu zahlen sind.

Anckelmannsplatz Buffetrestaurant

Neben dem La Spezia, das komplett neu ist, hat auch das Anckelmannsplatz Buffetrestaurant eine neue Optik bekommen. Der Unterschied ist hier allerdings nicht so groß wie in den anderen Bereichen.

X-Lounge

Zwar ist diese lediglich den Gästen der Suiten und Junior Suiten vorbehalten, dennoch hat auch die X-Lounge ein komplett neues Design bekommen. Vorbei sind die Zeiten von schwerem und dunklem Leder. Die X-Lounge erstrahlt in hellen und maritimen Farben und wirkt so viel freundlicher als zuvor. Der lichtdurchflutete Lounge bekommt so erst richtig ihren Charme und wird mit Sicherheit nun eine noch beliebtere Anlaufstelle der Suiten-Gäste sein.

Werde Mitglied in der Mein Schiff Facebook-Gruppe Werde Mitglied in der Mein Schiff Facebook-Gruppe

3 Kommentare gepostet

  1. Hallo,
    die mein Schiff Herz sieht sehr schön aus.Wann werden denn endlich die neuen Routen mitgeteilt für Winter 2020/21.Möchte eigendlich mit der mein Schiff nach südafrika die Gerüchteküche brodelt aber es ist nichts aktuell.Ich muss mich sonst leider für die Aidamira entscheiden,obwohnl ich mein Schiff Fan bin.Schade,aber wenn die so lahm sind u.ihre Routen nicht bekanntgeben,dann eben leider nicht mit uns.L.G.

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht


*


Kreuzfahrtbuchungen über Thomas Cook

Der deutsche Reiseveranstalter Thomas Cook hat einen Insolvenzantrag gestellt Nachdem der britische Reisekonzern Thomas Cook nicht gerettet werden konnte, hat heute nun auch die deutsche Tochter einen Insolvenzantrag gestellt. Rund

Weiterlesen »
Jetzt kostenlos Mitglied in unserer Facebook-Community werden

Teile die Meldung kostenfrei mit deinen Freunden & Bekannten

Share on facebook
Facebook
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on twitter
Twitter
Share on pinterest
Pinterest
Share on google
Google+
Share on email
Email