Mein Schiff Kanaren: PCR-TESTPFLICHT – NEUE VORGABEN – wichtige Informationen

Mein Schiff Kanaren: PCR-TESTPFLICHT – NEUE VORGABEN – wichtige Informationen

Datenaufnahme für den Corona Test
Datenaufnahme für den Corona Test

Die spanische Regierung hat die Corona-Test-Vorgaben verschärft. Ab heute darf man nicht mehr in Spanien oder auf den Kanaren einreisen, wenn man keinen PCR-Test absolviert hat, der auch nur maximal 72 Stunden alt sein darf. DAS GILT AUCH FÜR KINDER UND BABYS! Mehr Infos hier.

Somit verschieben sich nicht nur die Testzeiten (Dienstag: 13:00 bis 19:00 Uhr) sondern auch das Prozedere nach der Landung, wo zwingend der Test vorgelegt werden muss in englisch oder spanisch und auch permanent mit sich geführt werden muss. Mehr dazu ganz unten.

Das Ganze soll elektronisch durch die Helios Kliniken erfolgen, dabei gab es zuletzt aber auch Probleme wie wir berichteten

Wer nun selbst einen Test machen lässt bei seinem Hausarzt, bekommt ein Bordguthaben. Der Test muss dann aber auch bei TUI Cruises hochgeladen werden.

Bisher konnte man auch mit einem Antigen-Schnelltest einreisen, das scheint wiederum nicht mehr möglich zu sein. Auch TUI Cruises hatte auf den letzten zwei Reisen die Möglichkeit geboten einen Antigen-Schnelltest zu absolvieren, allerdings nur für Gäste die ab Hannover geflogen sind.

Heute wurden die Gäste wie folgt informiert:

Sehr geehrter Gast, seit heute gelten besondere Anforderungen an den COVID-19 Test für die Kanarischen Inseln: Die Testung (PCR-Test) darf nicht älter als max. 72 Stunden bei Einreise in Spanien sein. 

Das Ergebnis muss bei Einreise elektronisch oder in Papierform auf Englisch oder Spanisch vorgelegt werden und bestimmte Angaben enthalten. Bitte beachten Sie auch die angepasste Testzeit morgen in den Helios Kliniken. 

Für einen Test über Ihren Hausarzt/Testcenter erhalten Sie ein Bordguthaben von 55 Euro p.P. Alle wichtigen Informationen erhalten Sie nun auf unserer Website unter http://www.tuicruises.com/…/covid-19-test-vorab-inklusive im Informationsblatt sowie heute Nachmittag auch per E-Mail. 

Mit freundlichen Grüßen, Ihr TUI Cruises Team

Schritt für Schritt Anleitung

 
Online Check-in
 

Bitte vervollständigen Sie für alle Reiseteilnehmer das Schiffsmanifest und führen Sie anschließend den Online Check-in durch.

Für den COVID-19 Test in einer Helios Klinik benötigen Sie Ihren ausgedruckten Schiffspass als Legitimation.

 
COVID-19 Test
 

Sie benötigen für Ihre Reise ein negatives PCR-Testergebnis. Die Testung darf nicht älter als max. 72 Stunden bei Einreise in Spanien sein. Das Ergebnis muss bei Einreise elektronisch oder in Papierform auf Englisch oder Spanisch vorgelegt werden und bestimmte Angaben enthalten. Weitere Informationen entnehmen Sie bitte dem Informationsblatt.

 
Teststation
 

Sie können Ihren Test in einer Helios Klinik Ihrer Wahl oder bei Ihrem Hausarzt bzw. in einem COVID-19 Testcenter vornehmen. Bitte achten Sie auf die Testzeiten und Fristen. Weitere Informationen entnehmen Sie bitte dem Informationsblatt.

 
Testergebnis
 

Helios Klinik: Wenn ihr Testergebnis negativ ausfällt, erhalten Sie keine aktive Benachrichtigung. Den schriftlichen Nachweis erhalten Sie direkt am Flughafen vor dem Check-in durchs Flughafenpersonal ausgehändigt.

Hausarzt oder COVID-19 Testcenter: Bitte laden Sie Ihr negatives COVID-19 Testergebnis bis spätestens 18:00 Uhr am Vortag Ihrer Abreise über die TUI Cruises „SubmitBox“ hoch. Die Anleitung finden Sie im Infoblatt

PCR TEST muss mitgeführt werden

 

Die Bestätigung über das negative Testergebnis muss elektronisch oder in Papierform auf Englisch oder Spanisch vorgelegt werden. Bitte führen Sie die Bestätigung während Ihrer gesamten Reise mit sich. 

  • Helios Klinik: Den schriftlichen Nachweis erhalten Sie direkt am Flughafen vor dem Check-in durchs Flughafenpersonal ausgehändigt. Form und Inhalt dieser Bestätigung wurden vorab durch unseren Ansprechpartner der örtlichen Behörden auf Inhalt und Vollständigkeit geprüft und bestätigt. 
  • Hausarzt oder COVID-19 Testcenter: Bitte denken Sie an die wichtigen Angaben, die im Dokument enthalten sein müssen und an die Übermittlung Ihres negativen Testergebnisses über die TUI Cruises „SubmitBox“ bis spätestens 18:00 Uhr am Vortag.
Werde Mitglied in der Mein Schiff Facebook-Gruppe

Mehr TUI Cruises News

Mehr Kreuzfahrt News

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.