Mein Schiff will mit zwei Schiffen auf den Kanaren ab Oktober 2020 fahren

Mein Schiff will mit zwei Schiffen auf den Kanaren ab Oktober 2020 fahren

©Christoph Horras
MEIN SCHIFF AUF DEN KANAREN

TUI Cruises ist mit der Mein Schiff Flotte schon relativ souverän gestartet nach der Corona-Pause. Die blauen Kurzreisen bis auf eine Reise haben stattgefunden. Aktuell sind zwei Schiffe auf Panoramareisen unterwegs, allerdings in der Ostsee statt in Norwegen, da die Norweger die Hoheitsgewässer gesperrt haben. Nun bekamen wir die Information, dass TUI Cruises sich fertig macht für die Kanaren, dort wollen sie im Herbst mit 2 Schiffen fahren und wöchentlich 3000 Passagiere befördern.

So soll es eine offizielle Anfrage an die Hafenbehörden gerichtet geben von TUI Cruises. Allerdings sollen auch Marella, Azamara, Royal Caribbean und AIDA kurz davor sein, sich mit einem Konzept an den Behörden zu wenden. Allerdings ist das faktisch wohl bisher nur von TUI Cruises auch wirklich passiert.

Wie man auf Lanzarote mitteilt, soll TUI Cruises planen ab Oktober mit zwei Schiffen und wöchentlich 3000 Gästen zu fahren. Hierbei will man allerdings nur die kanarischen Inseln miteinander verbinden. Es soll wohl bereits eine intensive Prüfung der Hafenbehörden von Santa Cruz de Tenerife und Las Palmas geben, beide Häfen möchte TUI Cruises nutzen zum Passagierwechsel.

Die Passagierkapazität würde im Fall von TUI Cruises wieder bei etwa 60% liegen, das bedeutet bis zu 1500 Passagiere pro Schiffe – gerechnet auf die großen Neubauten Mein Schiff 1 und Mein Schiff 2, die aktuell noch in der Nord- und Ostsee unterwegs sind.

In der ersten Phase werden eigentliche Ziele wie Madeira ausgespart und nicht angefahren, je nach dem wie sich das mit dem Corona Virus entwickelt würde man diesen Hafen im Nachgang dann auch wieder bedienen wollen auf den Kanaren Reisen.

Aktuell ist der Start auf den Kanaren noch in der Planung, eine Buchungsmöglichkeit existiert daher auch noch nicht. Ich rechne allerdings damit, dass wir zum Ende des Monats dazu etwas hören werden.

Werde Mitglied in der Mein Schiff Facebook-Gruppe
Jetzt kostenlos Mitglied in unserer Facebook-Community werden

2 Kommentare gepostet

  1. Hallo Herr Wepner, gibt es hierzu zwischenzeitlich schon neue Erkenntnisse, ob diese Kreuzfahrten realisiert werden können?
    Viele Grüße

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht


*


Mehr Mein Schiff Themen