Meyer Werft: Bau des Logistikzentrums schreitet voran

Meyer Werft: Bau des Logistikzentrums schreitet voran

norwegian-bliss-meyer-werft-luftbilder-4

Das Logistikzentrum der Meyer Werft wächst heran

In Papenburg entsteht auch in dieser Zeit schon etwas für die Zukunft, denn derzeit lässt die Papenburger Meyer Werft ein neues Logistikzentrum nördlich der Rheiderlandstraße in Papenburg. Der Bau des Logistikzentrums begann bereits im August 2019, mittlerweile sieht man regelmäßig größere Fortschritte im Bau des neuen Zentrums. 

Vor allem ein Bereich des neuen Areals ist sehr stark vorangeschritten. Hierbei handelt es sich um das neue und vollautomatische Hochregallager der Werft. Dieses soll nach Fertigstellung über eine Kapazität von 25.000 Speichereinheiten haben. Zusätzlich soll das Logistikzentrum über eine Logistikhalle mit einer Fläche von einem Hektar bestehen. 

Trotz der guten Fortschritte, soll der Neubau des Zentrums noch mindestens bis Anfang 2021 andauern. Bis zu dieser Fertigstellung sollen rund 40 Millionen Euro in das Projekt geflossen sein. 

Der Entschluss des Neubaus fiel vor allem dadurch, dass sich die verbauten Teile in den letzten zehn Jahren vervierfacht haben sollen. Dies ist unter anderem auch daran erkennbar, dass die Produktion alleine bei den Kreuzfahrtschiffen von zwei auf drei erhöht wurde. Zusätzlich werden die Kreuzfahrtschiffe immer größer. 

Jetzt kostenlos Mitglied in unserer Facebook-Community werden

Mehr Kreuzfahrt News

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.