Meyer Werft: Bauteile für das Vorschiff der AIDAcosma sind in Papenburg angekommen

Meyer Werft: Bauteile für das Vorschiff der AIDAcosma sind in Papenburg angekommen

AIDAcosma - Das AIDA LNG Schiff für Kiel in 2021
AIDAcosma - Das AIDA LNG Schiff für Kiel in 2021

Bugteile der AIDAcosma sind auf der Meyer Werft angekommen 

Gestern hat die Meyer Werft in Papenburg eine große Lieferung für den weiteren Bau der AIDAcosma erhalten. Aus Danzig wurden zwei Baublöcke für den Bug des neuen AIDA Kreuzfahrtschiffes angeliefert. Die Baublöcke wiegen 210 Tonnen und 650 Tonnen und werden nun bald auf der Papenburger Werft verarbeitet. Gefertigt wurden die beiden Bauteile von der Werft Marine Projects in Danzig. 

Bei AIDAcosma handelt es sich um das zweite LNG Kreuzfahrtschiff für die Rostocker Reederei AIDA Cruises. Das Schiff wird nicht 100% identisch zur AIDAnova sein, AIDA Cruises veröffentlichte bereits vor einigen Monaten den Deckplan des neuen Kreuzfahrtschiffes, hier wurden vor allem im Außenbereiche zahlreiche Neuheiten deutlich. Mit AIDAcosma wird AIDA Cruises nach der Indienststellung im Jahr 2021 über ein zweites Kreuzfahrtschiff verfügen, das mit bis zu 100% mit LNG betrieben werden kann. 

Die aktuelle Planung besagt, dass AIDAcosma am 08.05.2021 in Kiel auf ihre Jungfernfahrt starten soll. Doch durch das Coronavirus könnte es an dieser Stelle zu einer spürbaren Bauverzögerung des Kreuzfahrtschiffes kommen. Daher ist aktuell noch nicht abzusehen, ob AIDAcosma zeitig in Dienst gestellt werden kann. 

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Mehr AIDA Cruises Themen