MS Hamburg: Impfpflicht und neues Routing

MS Hamburg: Impfpflicht und neues Routing

MS Hamburg auf der Elbe - Luftaufnahmen / Droneshots am 01.08.2017

Plantours Kreuzfahrten setzt auf Impfpflicht und neues Routing: Ab September 2021 müssen alle Passagiere, die mit dem Bremer Veranstalter zu Hochsee-Kreuzfahrten starten, zwingend geimpft sein.

Die Pflicht, als Passagier vollständig geimpft zu sein, gilt für die Hochseekreuzfahrten von MS »Hamburg« ab oder bis Deutschland, die ab diesem September noch häufiger auf dem Fahrplan stehen werden. Das neue Routing für das kleinste Kreuzfahrtschiff Deutschlands verzichtet auf Fahrten mit unterschiedlichen Zielländern im Mittelmeer. „Die wechselnden Vorschriften sorgen für Verunsicherungen bei unseren Partnern und Gästen gleichermaßen, mit dem Ergebnis, das wir zu wenige Buchungen erhalten. Da macht es Sinn, ab oder bis Deutschland zu fahren“, erklärt Oliver Steuber.

Kreuzfahrtlounge – Schiffberatung von Experten

 

Buchung und Beratung auch an Wochenenden, Feiertagen im Reisebüro Kreuzfahrtlounge!

  • Montag bis Freitag von 09:00 – 21:00 Uhr
  • Samstag, Sonntag, Feiertag von 14:00 – 20 Uhr

Deine Nachricht an die Kreuzfahrtlounge

Schiffe und Kreuzfahrten

Mehr Kreuzfahrt News

close

🛳 Kostenlose Kreuzfahrt News!

Wir senden täglich Kreuzfahrt News - keinen Spam! Erfahre mehr in unserer Datenschutzerklärung.

Consent Management Platform von Real Cookie Banner