MS Nautica von Oceania Cruises

MS Nautica wird von Sturm Ali losgerissen in Schottland

MS Nautica reisst sich los von der Pier – Sturm Ali wütet mit bis zu 160 Kilometern pro Stunde über Schottland

Die MS Nautica hat sich im Hafen von Greenock von der Pier losgerissen durch den Sturm Ali. Mit bis zu 160 km/h drückte der Sturm das Schiff von der Pier weg bis die Leinen gerissen sein. Bei dem Vorfall sind weder Passagiere noch Crew verletzt worden. 500 Gäste der MS Nautica waren zu dem Zeitpunkt auf Landgang.

Oceania Cruises teilte mit, dass alle Gäste und Besatzungsmitglieder wohl auf sind und auch das Schiff keine großen Schäden hat. Die Passagiere wurden an Land versorgt und betreut, bis die Nautica wieder anlegen könnte um die Gäste aufzunehmen. Die Nautica hatte auf See Schlepperunterstützung und wartete bis der Wind etwas abflachte um wieder an der Pier anzulegen.

Aktuell ist die MS Nautica auf einer 12-Tage England-Kreuzfahrt mit Start und Zielhafen Southampton

MS Nautica von Oceania Cruises
MS Nautica von Oceania Cruises
close

🛳 Kostenlose Kreuzfahrt News!

Wir senden täglich Kreuzfahrt News - keinen Spam! Erfahre mehr in unserer Datenschutzerklärung.

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Cookie Hinweis von Real Cookie Banner