MSC Cruises informiert die Gäste der Italien-Reisen über die erforderlichen Coronatests

MSC Cruises informiert die Gäste der Italien-Reisen über die erforderlichen Coronatests

msc-grandiosa-anreise-16

MSC Cruises gibt erneut Hinweise zu den erforderlichen Coronatests vor Reisebeginn

Dass vor dem Antritt von Kreuzfahrten derzeit Coronatests in verschiedenen Ausführungen notwendig sind ist nichts Neues. Die Reedereien sind bei den Regeln auch auf die entsprechenden Vorgaben der örtlichen Behörden angewiesen.

Für die Einreise nach Italien, um an einer Kreuzfahrt mit der MSC Grandiosa teilnehmen zu können, ist ein Coronatest erforderlich, dessen negatives Ergebnis nicht älter sein darf als 48 Stunden. Es kann ein PCR-Test oder Antigentest durchgeführt werden. Das Ergebnis muss vom Reisenden mitgeführt werden.

Zusätzlich muss seit dem 24.05.20201ein digitales Passagierdatenformular ausgefüllt werden.

Bei der Einschiffung wird vor Ort in Italien ein weiterer Coronatest in Form eines Antigen-Schnelltests durchgeführt. MSC Cruises informiert nun, dass es für ein zuverlässiges Ergebnis nötig ist, 30 Minuten zuvor nicht zu essen, zu trinken (andere Getränke als Wasser), zu rauchen, Nasensprays zu verwenden oder die Zähne zu putzen.

E-Mail von MSC Cruises an die gebuchten Gäste:

Lieber Gast,

von dem Moment an, in dem Sie mit der Planung Ihres Urlaubs beginnen, bis hin zu Ihrer Rückkehr nach Hause, haben wir jeden Kontaktpunkt bewertet, um Ihnen auf Ihrer nächsten Kreuzfahrt mit uns ein sicheres und komfortables Urlaubserlebnis bieten zu können.

Bitte beachten Sie, dass alle Gäste, die aus dem Ausland nach Italien reisen, innerhalb von 48 Stunden (Gäste mit Wohnsitz in Italien innerhalb von 96 Stunden) vor der Einschiffung einen Covid-19-Test (Antigen- oder PCR-Test) machen müssen. Dies gilt auch für alle Personen, die in den letzten 14 Tagen vor der Abfahrt des Schiffes in, aus oder durch die Schengen-Länder, Rumänien, Bulgarien und Kroatien gereist sind.

Das Testzertifikat muss im Original und in Papierform oder elektronisch am Terminal vorgelegt werden, um mit der Einschiffung beginnen zu können. Es muss in Englisch, Italienisch, Deutsch, Französisch oder Spanisch verfasst sein und folgende Daten enthalten: persönliche Daten des Gastes (identisch mit den Reisedokumenten), Datum des Tests, Identifikations-/Kontaktdaten des Testzentrums, das die Analyse durchgeführt hat, die verwendete Corona-Testtechnik sowie ein negatives Testergebnis. Für Kinder unter zwei Jahren ist der Test nicht erforderlich.

Ab dem 24. Mai 2021 wird per Erlass der italienischen Gesundheitsbehörden das Ausfüllen eines digitalen Passagierdatenformulars (dPLF) verpflichtend für alle Personen eingeführt, die mit einem beliebigen Verkehrsmittel nach Italien einreisen. Es muss vor der Einreise nach Italien ausgefüllt werden. Passagieren ohne digitalem Einreiseformular, wird die Einschiffung verweigert.

Da die italienischen Einreisebestimmungen kontinuierlich an die Entwicklung der Covid-19-Situation angepasst werden, empfehlen wir Ihnen auch, sich auf unserer Webseite bzw. den offiziellen Seiten der Behörden über den aktuellsten Stand zu informieren.

Für Ihre Rückreise nach Deutschlandgelten aktuell besondere Anforderungen: Neben einer digitalen Einreiseanmeldung empfiehlt sich ein negativer COVID-19-Test bereits vor Antritt Ihrer Rückreise. Den erforderlichen Covid-19-Antigentest können Sie direkt an Bord gegen eine Gebühr von €25,- pro Person durchführen lassen. Kinder unter 6 Jahren sind von der Test- oder Nachweispflicht ausgenommen. Die Regelung über eine Quarantäne- oder Testpflicht für internationale Reiserückkehrer wird von den Bundesländern festgelegt. Für weiterführende Informationen erkundigen Sie sich bitte direkt bei den Gesundheitsämtern in Ihrem Bundesland.

Bei der Einschiffung

Am Kreuzfahrtterminal werden alle Gäste vor der Einschiffung einem COVID-19-Test unterzogen. Um ein korrektes Ergebnis des tests zu gewährleisten, ist es unbedingt erforderlich, 30 Minuten vor der Durchführung des Tests nicht zu essen, zu trinken (andere Getränke als Wasser), zu rauchen, Nasensprays zu verwenden oder die Zähne zu putzen.

Wir freuen uns darauf, Sie an Bord begrüßen zu dürfen!

Ihr Team von MSC Cruises

WERBUNG

Kreuzfahrten buchen bei der Kreuzfahrtlounge Apensen

 

Buchung und Beratung auch an Wochenenden, Feiertagen bis mindestens 21 Uhr im Reisebüro Kreuzfahrtlounge!

Deine Nachricht an die Kreuzfahrtlounge

Mehr MSC Kreuzfahrten News

Mehr Kreuzfahrt News

close

🛳 Kostenlose Kreuzfahrt News!

Wir senden täglich Kreuzfahrt News - keinen Spam! Erfahre mehr in unserer Datenschutzerklärung.

Consent Management Platform von Real Cookie Banner