heckwelle-02

MSC Cruises plant den Bau von Segelschiffen

MSC Cruises plant den Bau von Schiffen mit Segeln

Im Rahmen einer großen Veranstaltung am heutigen Tage hat MSC Cruises nun unter anderem bekanntgegeben, dass man mit der Werft Chantiers de l’Atlantique eine Absichtserklärung über den Neubau von Segelkreuzfahrtschiffen (Hybridschiffe) geschlossen habe. Diese Segelschiffe sollen zur Unterstützung mit Zweistoffmotoren ausgestattet werden .

Nach aktueller Informationen sollen die Schiffe über eine Gesamtlänge von 210 Metern verfügen. In 150 Kabinen sollen schließlich 300 Passagiere einen Platz finden können. Die Neubauten sollen bei Umsetzung mit Solid Sail Antriebssystemen ausgestattet werden. 

Auf der Veranstaltung von MSC Cruises wurde verkündet, dass es innerhalb dieser Bauklasse vier Schiffe geben soll, diese werden ab 2026 in Dienst gestellt und werden unter der neuen MSC Luxusmarke laufen. 

Voici le concept SilenSeas ! ⛵️Développer par les Chantiers de l’Atlantique, ce navire pourrait être utilisé pour le développement des futures navires construits pour #MSCCroisières !Vous en pensez quoi ? 😍Crédit vidéo : Chantiers de l’Atlantique

Gepostet von MSC Actus am Sonntag, 19. Januar 2020

[angebot id=“132555″]

Werde Mitglied in der MSC Kreuzfahrten Facebook-Gruppe

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Kreuzfahrt Ratgeber

Kreuzfahrt News

Jetzt kostenlos Mitglied in unserer Facebook-Community werden