MSC Preziosa Nordeuropa-Kreuzfahrten ab Hamburg

MSC Cruises: zwei weitere Schiffe haben ihre Sommerfahrtgebiete verlassen

Zwei weitere Schiffe der MSC Flotte werden Europa nun verlassen

Es wird frisch im Mittelmeer! Nachdem Nordeuropa im Bereich der Kreuzfahrtschiffe bereits sehr leer gefegt wurde, schwinden die Schiffe nun auch immer weiter aus dem Mittelmeer. Gestern sind zwei weitere Schiffe der MSC Cruises auf große Reise aufgebrochen: sowohl MSC Lirica, als auch MSC Preziosa werden dann Mittelmeer nun verlassen. 

MSC Lirica hat gestern in Triest abgelegt und wird nun in die Arabischen Emirate fahren. Über den Winter wird die Orient Kreuzfahrten ab / bis Dubai und ab / bis Abu Dhabi anbieten. MSC Preziosa hat keinen kürzeren Weg vor sich, denn für sie geht es nach Fort-de-France auf die Antillen. 

Überfahrt der MSC Lirica (21.11.2019 – 11.12.2019)

  • Triest – Split – Seetag – Piräus – Heraklion – Rhodos – Limassol – Suezkanal Passage – Suezkanal Passage – Eilat – Aqaba – Seetag – Seetag – Seetag – Seetag – Salalah – Seetag – Muscat – Khasab – Dubai – Dubai 

Überfahrt der MSC Preziosa (21.11.2019 – 07.12.2019)

  • Genua – Marseille – Barcelona – Seetag – Malaga – Seetag – Santa Cruz de Tenerife – Seetag – Seetag – Seetag – Seetag – Seetag – Bridgetown – St. John’s – Philipsburg – Basseterre – Fort-de-France

[angebot id=“132555″]

Werde Mitglied in der MSC Kreuzfahrten Facebook-Gruppe

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Kreuzfahrt Ratgeber

Kreuzfahrt News

Jetzt kostenlos Mitglied in unserer Facebook-Community werden