MSC Kreuzfahrten eröffnet neues Terminal in Kiel

msc-meraviglia-erstanlauf-hamburg-266
MSC Meraviglia startet im Sommer 2019 ab Kiel

MSC Kreuzfahrten eröffnet neu ausgerüstetes, co-gebrandetes Kreuzfahrtterminal in Kiel und verkündet erweiterte Partnerschaft mit dem Seehafen

Mit dem Erstanlauf der MSC Meraviglia stärkt MSC seine Präsenz im Heimathafen Kiel

 

MSC Cruises hat heute die Neueröffnung des co-gebrandeten Terminals mit einem neuen Liegeplatz im Kieler Hafen gefeiert. Anlässlich des Erstanlaufs der MSC Meraviglia kamen führende Vertreter von Reederei und Hafen zusammen, um eine Verlängerung der langfristigen Partnerschaft zu beschließen und die Aktivitäten im Heimathafen Kiel zu intensivieren. Ab 2020 soll MSC Cruises die Nummer eins der Kreuzfahrtgesellschaften im Kieler Hafen werden.

Nach ihrer Wintersaison im Mittelmeer ist die MSC Meraviglia heute erstmals in den Kieler Hafen eingelaufen und verbringt hier bis Ende September 2019 die Saison mit wöchentlich wechselnden Routen nach St. Petersburg über Kopenhagen, Helsinki und Tallin sowie via Kopenhagen und Stavanger zu den norwegischen Fjorden. Der Erstanlauf des Schiffes ist damit auch Auftakt des wöchentlichen Passagierwechsels, der in Kiel stattfinden wird.

Der Erstanlauf markiert nicht nur einen besonderen Moment für die MSC Meraviglia, sondern auch für die Reederei. MSC Cruises und der Seehafen Kiel haben das neue, co-gebrandete Terminal am Ostuferhafen heute offiziell eingeweiht. Dazu zählt der neue Liegeplatz mit der Nummer 1. Als Hauptnutzer am Liegeplatz Nr. 1 im Ostuferhafen hat MSC Cruises das Terminal und den dazugehörigen Gepäckbereich individuell gebrandet. Um einen reibungslosen Passagierwechsel zu ermöglichen, wird es speziell für MSC Cruises eine zweite Gangway geben.

Um die gemeinsame Partnerschaft weiter zu festigen, unterzeichneten Pierfrancesco Vago, Executive Chairman von MSC Cruises, und Dr. Dirk Claus, Geschäftsführer Seehafen Kiel, heute eine Absichtserklärung, in dem das zukünftige Wachstum von MSC Cruises in Nordeuropa und im Baltikum festgehalten wird. Mit dieser Unterzeichnung wird Kiel an Bedeutung gewinnen und ab 2020 der Heimathafen für zwei Kreuzfahrtschiffe von MSC Cruises sein.

Pierfrancesco Vago, Executive Chairman von MSC Cruises, sagte bei der Plakettenübergabe, die traditionell bei einem Erstanlauf stattfindet: „Mit diesem neu ausgerüsteten und co-gebrandeten Terminal sowie dem zugehörigem Liegeplatz werden wir von Kiel aus, einem unserer wichtigsten Heimathäfen in Nordeuropa, großartiges Wachstum erzielen können. So werden wir unsere Position als Nr. 2 der Kreuzfahrtmarken in Nordeuropa festigen und die Nummer eins in Kiel werden. Mit der Intensivierung unserer Partnerschaft eröffnen sich zahlreiche Möglichkeiten für die Stadt Kiel und ihre Bevölkerung. Wir freuen uns sehr auf die gemeinsame Zukunft.“

 

Eine nachhaltige Entwicklung ist ein gemeinsames Handlungsfeld. Im Rahmen der Absichtserklärung wird der Kieler Hafen daher die Möglichkeiten der Landstrom-Versorgung von MSC Schiffen prüfen. Die MSC Meraviglia ist mit einem solchen Anschluss ausgestattet und könnte Strom über eine Landstromanlage beziehen.

Die im Juni 2017 in Dienst gestellte MSC Meraviglia ist eines der innovativsten Schiffe auf See, auch im Hinblick auf Umwelttechnologien. Das Schiff erfüllt hohe internationale Standards und wurde vom Bureau Veritas mit dem Siegel „8 Golden Pearls“ ausgezeichnet, das die Leistungen in acht besonderen Bereichen des Umweltschutzes würdigt. 

Die Umwelttechnik umfasst unter anderem ein Abgasreinigungssystem, eine fortschrittliche Abwasserbehandlung, Systeme zur Verhinderung der Öleinleitung aus Maschinenräumen, eine Ballastwasser-Aufbereitungsanlage und einen umfassenden Umweltmanagementplan.

Zum Saisonabschluss am 21. September wird das Schiff ab Kiel zu einer Transatatlantikfahrt bis New York in See stechen.

Technische Daten MSC Meraviglia

  • Tag der Indienststellung: 3. Juni 2017
  • 171.598 BRZ
  • Maximale Passagieranzahl: 5.714
  • Besatzung: 1.536
  • Anzahl der Kabinen: 2.244
  • Länge/Breite/Höhe: 315,3 m/43 m/65 m
  • Höchstgeschwindigkeit: 22,7 Knoten
  • Anteil an Meerblick- und Balkonkabinen: 69%
  • Auszeichnung: In Großbritannien wurde die MSC Meraviglia 2017 als “Bestes neues Schiff” ausgezeichnet
MSC Kreuzfahrtenab

Alle MSC Kreuzfahrten Angebote auf einen Blick

ganzjährig

weltweite MSC Kreuzfahrten

günstige Kreuzfahrten im Angebot

Werde Mitglied in der MSC Kreuzfahrten Facebook-Gruppe Werde Mitglied in der MSC Kreuzfahrten Facebook-Gruppe

4 Kommentare gepostet

  1. Ich freue mich riesig über die MSC in Kiel,habe für Nov.2019 die Belissima v.Genua nach Dubai gebucht,eine Super Reederei.

    • MSC sollte erst einmal dringend die Organisation des Ein- und Ausschiffungs in den Griff bekommen. Ich war beim Erstanlaufen in Kiel an Bord und habe ein Riesenchaos bei der Ausschiffung erlebt, das das Chaos bei der Einschiffung in Genua noch übertroffen hat. Für mich und auch viele Mit Betroffene kommt vorläufig kein Schiff von MSC in dieser Größe mehr in Frage

      • das haben wir auch so erlebt.
        Angeblich geht der YC zuerst von Board. Wir mußten 90 Minuten warten, da waren dann schon alle von Board soviel dazu.
        Es war Chaos hoch 10, niemand kannte sich aus, 5000 Leute liefen wild durcheinander, kein Taxi, alle Busse hoffnungslos überfüllt, sehr weiter Weg zum Bahnhof. MSC hat hier gar nichts im Griff, wir waren sehr verärgert.
        MSC nie wieder.

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht


*


MSC Kreuzfahrtenab

Alle MSC Kreuzfahrten Angebote auf einen Blick

ganzjährig

weltweite MSC Kreuzfahrten

günstige Kreuzfahrten im Angebot

Jetzt kostenlos Mitglied in unserer Facebook-Community werden

Teile die Meldung kostenfrei mit deinen Freunden & Bekannten

Share on facebook
Facebook
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on twitter
Twitter
Share on pinterest
Pinterest
Share on google
Google+
Share on email
Email

MSC Kreuzfahrtenab

Alle MSC Kreuzfahrten Angebote auf einen Blick

ganzjährig

weltweite MSC Kreuzfahrten

günstige Kreuzfahrten im Angebot