MSC Kreuzfahrten verlängert Voyagers Club Mitgliedschaft um ein Jahr

MSC Kreuzfahrten verlängert Voyagers Club Mitgliedschaft um ein Jahr

msc-lirica

MSC Kreuzfahrten hat heute mitgeteilt, dass man die „Voyagers Club Mitgliedschaft“ für alle Mitglieder um ein Jahr verlängert, so dass die Punkte und der Status entsprechend nicht verfallen durch abgesagte Kreuzfahrten in der Corona-Krise. Das ist ein sehr netter Move der Reederei und wird sicher die Anhänger des Clubs sehr erfreuen.

Liebes MSC Voyagers Club-Mitglied,

die außergewöhnlichen Umstände der letzten Monate haben das Reisen erheblich eingeschränkt und sogar unsere persönliche Lebenssituation stark verändert.

In dieser schwierigen Zeit steht MSC Cruises seinen Gästen, seinen Mitarbeitern und natürlich Ihnen, als geschätztes MSC Voyagers Club-Mitglied, zur Seite.

Aus diesem Grund habe ich beschlossen, für Sie als treuer Kreuzfahrt-Fan Ihre Mitgliedschaft um ein Jahr zu verlängern. Somit haben Sie die Möglichkeit, auch weiterhin Ihre exklusiven Clubvorteile und Statusprivilegien während Ihrer nächsten Kreuzfahrt genießen zu können.  

Sollte Ihre Karte bis Ende 2020 auslaufen, verlängern wir ihre Gültigkeit automatisch bis zum 31. Dezember 2021 – und das mit gleichbleibendem Punktestand und Status.

Diese schwierige Situation werden wir gemeinsam meistern. Wir hoffen, Sie bald wieder bei uns an Bord begrüßen zu dürfen. Damit Sie auch in Zukunft neue Welten und Kulturen entdecken können, werden wir Ihnen demnächst außergewöhnliche Angebote und neue faszinierende Reiserouten vorstellen.

Abschließend möchte ich mich persönlich bei Ihnen für Ihre Solidarität bedanken. Ich weiß es sehr zu schätzen, dass Sie sich in der Vergangenheit für unsere Kreuzfahrten entschieden haben. An Bord unserer Schiffe haben wir gemeinsam einzigartige Reisen erlebt, Emotionen geteilt und sind so Teil einer großen Familie geworden, die das Meer und das Reisen mit MSC Cruises liebt.

Lassen Sie uns wieder gemeinsam die Welt entdecken.

Mit den besten Grüßen

Gianni Onorato

Werde Mitglied in der MSC Kreuzfahrten Facebook-Gruppe

5 Kommentare gepostet

  1. Ich habe dieses Internetportal vor kurzem entdeckt, da stand unter anderem, dass man bei MSC kostenlos Reisen bis 30.06 umbuchen kann, die selbe Information steht auch auf der MSC Homepage. Unsere Reise würde am 20.06.2020 starten. Da wir beide bereits ab 70 und deshalb zur Risikogruppe gehören, wollte ich das sofort in Angriff nehmen. Leider war unser Reisebüro, eigentlich ein Reiseveranstalter, ich habe keine Ahnung was der Unterschied ist, telefonisch und auch per Mail nicht zu erreichen. Deshalb versuchte ich es direkt bei MSC, oh Wunder, am nächsten Tag bekam ich schon ein Mail bezüglich der Umbuchung, wurde aber an das Reisebüro verwiesen. Also probierte ich es wiederum, aber es gab wieder keine Reaktion.
    Ich persönlich glaube kaum, dass sich die derzeitige Situation bis Juni verbessern wird. Da es mir nicht gelingt eine Stellungnahme des ‚Reiseveranstalters ‚ zu bekommen und ich deshalb auch keine Umbuchung vornehmen kann, verliere ich die wahrscheinlich die Anzahlung. Den Restbetrag bin ich keinesfalls gewillt zu bezahlen! Eine Stornoversicherung haben wir natürlich abgeschlossen, sie wird aber in diesem Fall kaum greifen. Also bitte ich euch um einen Rat, für die beste Lösung. Auf diese Reise haben wir uns wie jedes Jahr sehr gefreut, wir waren und sind auch mit MSC voll zufrieden. Mit freundlichen Grüßen Annemarie

    • Nun, da in dem Fall augenscheinlich eine andere Firma der Veranstalter ist und nicht MSC, kannst Du das auch nur mit dem Veranstalter klären. Da kann Dir erstmal sonst Niemand helfen.

  2. Diese Info ist sehr nett. Leider ist mein Ehemann verstorben. Allein ist das Reisen aufgrund des fast doppelten Preises bei mir sehr schwierig, da ich Rentnerin bin. Ich würde jeder Zeit mit ihnen Reisen, aber nicht zu diesen Preisen. Es kann nicht sein, dass Kinder vom Reisepreis befreit sind.
    Bieten sie mir etwas an, und ich bin gern ihr Reisepass.
    Freundlich Grüße
    Inge Koch aus Magdeburg

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht


*


Mehr MSC Cruises News