MSC Kreuzfahrten erschafft sich eine eigene Insel auf den Bahamas: Ocean Cay MSC Marine Reserve / © MSC Crociere

MSC Meraviglia wird Ocean Cay Marine Reserve am Samstag nicht anlaufen

Erstanlauf der MSC Meraviglia in Ocean Cay Marine Reserve wird am Samstag nicht stattfinden

Schlechte Nachrichten für die Gäste an Bord der MSC Meraviglia, eigentlich sollte diese am Samstag das erste Schiff sein, das die Privatinsel der größten privatgeführten Reederei anlaufen sollte. Doch aus diesem Anlauf wird nichts, die Gäste wurden in der vergangenen Nacht darüber informiert, dass der Anlauf in Ocean Cay abgesagt werden muss. 

Die Privatinsel der MSC Cruises sollte eigentlich längst eröffnet werden, der letztgenannte Termin war der 09.11.2019, an diesem Tag findet parallel dazu die Taufzeremonie der MSC Grandiosa in Hamburg statt. Doch der Erstanlauf der MSC Meraviglia auf Ocean Cay Marine Reserve wurde nun aus betrieblichen Gründen abgesagt, so heißt es von Bord. 

Im gleichen Atemzug haben die Gäste der Reise bereits eine Entschädigung von der Reederei bekommen. Es soll laut Gästeaussagen 100 US Dollar Bordguthaben und 20% auf die nächste Kreuzfahrt mit MSC geben. Um welche betrieblichen Gründe es sich handelt ist aktuell unklar, dennoch handelt es sich hierbei um ein großes Ärgernis für die Gäste, da viele der Passagiere auf dieser Reise den Erstanlauf auf der Privatinsel feiern wollten – dieser Anlauf war für zahlreiche Passagiere ein Hauptbuchungsgrund dieser Reise. 

 

Statement von MSC Kreuzfahrten

MSC Cruises höchste Priorität ist, unseren Gästen ein außergewöhnliches Erlebnis an allen von uns besuchten Destinationen zu bieten. Kurzfristig ist MSC Cruises auf ein unerwartetes, operatives Problem im Ocean Cay MSC Marine Reserve gestoßen, welches Auswirkungen auf das Gästeerlebnis bei unserem ersten geplanten Anlauf von Ocean Cay am 9. November hätte. Wir haben daher beschlossen, den aktuellen Reiseverlauf der MSC Meraviglia zu ändern, sodass sie diese Woche Ocho Rios, Jamaika, anstelle von Ocean Cay anlaufen wird. Unser nächster geplanter Anlauf von Ocean Cay findet am 15. November mit der MSC Seaside statt. Alle nachfolgenden geplanten Anläufe bzw. Abfahrten werden wie geplant durchgeführt.

MSC Kreuzfahrtenab

Alle MSC Kreuzfahrten Angebote auf einen Blick

ganzjährig

weltweite MSC Kreuzfahrten

günstige Kreuzfahrten im Angebot

Werde Mitglied in der MSC Kreuzfahrten Facebook-Gruppe

4 Kommentare gepostet

    • laut MSC Meraviglia Crew Mitgliedern ist das Anlaufen von Ocean Key erst frühestens in 1 Monat (also Mitte Dezember 2019) vorgesehen. Soviel zur vorab Information für Passagiere. Es dringt offiziell gar nichts durch, außer der Kompensation von USD100 pro Kabine, die man dann in einem Schreiben in seiner Kabine vorfindet. Ansonsten keinerlei vorab Informationen.

  1. Ocean Key wurde auch am 16.11. nicht von der MSC Meraviglia angefahren. Stornierung OHNE nähere Angabe von Gründen. Wir haben nur wegen dieser Insel die weite Anreise von Europa auf uns genommen und nun diese herbe Enttäuschung. Nie wieder MSC !!!

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht


*


Kreuzfahrt Ratgeber

Kreuzfahrt News

Kreuzfahrt-News vom 18.09.2020

Kreuzfahrt News & Infos auf Facebook! Kreuzfahrtnews vom 18.09.2020 Neues aus der Kreuzfahrtwelt! Am heutigen Freitag hat AIDAluna die Kanaren erreicht, sie befindet sich nun vor Teneriffa. Das Vorschiff der

Weiterlesen »
Jetzt kostenlos Mitglied in unserer Facebook-Community werden