Kreuzfahrt buchen: 04167 2929941

Telefon - Kreuzfahrtlounge:
Mo - Fr: 09:00 - 21:00
Sa, So & Feiertags: 10:00 - 17:00
Tippe auf die Nummer

🛳 Kostenfreie News & Angebote 🛳

Wir senden keinen Spam! Erfahre mehr in unserer Datenschutzerklärung

MSC Poesia und einige Kreuzfahrtyachten verlassen Katar nach Ende der WM 2022

MSC Poesia und einige Kreuzfahrtyachten verlassen Katar nach Ende der WM 2022

MSC World Europa und MSC Poesia in Doha (Katar)
MSC World Europa und MSC Poesia in Doha (Katar)

Argentinien ist Weltmeister und damit ist sie beendet: Die Wüsten WM in Katar. Um die Nachfrage nach Hotelkapazitäten zu bewältigen lagen zum Zeitpunkt der Fußball WM 2022 drei große MSC Kreuzfahrtschiffen als Hotelschiffe an den Kreuzfahrtterminals im Hafen der Hauptstadt Doha . Neben den drei großen Kreuzfahrtschiffen für insgesamt mehr als 12.000 Fans lagen auch vier kleine Luxusschiffe der Marken Ponant und Emerald Cruises vor Ort. Nach dem Ende der WM verlassen sie nun den Hafen. 

Zuerst hat die Emerald Azura von Emerald Cruises den Hafen verlassen, es folgten die beiden Luxusexpeditionsschiffe Le Bougainville und Le Jacques Quartier von Ponant. Als erstes großes Kreuzfahrtschiff ist heute am 20. Dezember auch die MSC Poesia aus Doha ausgelaufen. Das Schiff lag von Montag dem 14. November bis zum Dienstag den 20. Dezember fünf Wochen durchgängig an der Pier in Doha. 

Die MSC Poesia fährt nun zuerst raus auf den Arabischen Golf, um in den nächsten Wochen durch das Rote Meer und den Suezkanal zurück ins Mittelmeer zu gelangen. Dort beginnt auf dem Schiff eine von zwei MSC Weltreisen 2023. Am 5. Januar 2023 werden in Genua auf MSC Poesia und MSC Magnifica parallel Weltreisegäste einchecken. Die Weltreise der MSC Poesia dauert insgesamt 118 Tage. Direkt im Anschluss fährt die MSC Poesia weiter nach Warnemünde, wo sie in der Sommersaison 2023 stationiert wird. 

Zurzeit liegen mit der MSC World, Europa, der MSC Opera und der Le Champlain noch drei Kreuzfahrtschiffe in Doha. Der Kreuzfahrthafen wird erst Mitte Januar 2023 wiedereröffnet. Bis dahin haben alle Reedereien Doha aus ihren Orientkreuzfahrten gestrichen und durch andere Ziele ersetzt. Die MSC World Europa und die MSC Opera müssen bis zu ihrem Einsatz nicht weit fahren. Beide Kreuzfahrtschiffe werden noch einige Monate lang im Orient eingesetzt. Die Le Champlain von Ponant Yachtkreuzfahrten soll Doha am 21. Dezember mit den Gästen einer neuen Reise verlassen. 

MSC Kreuzfahrten zum Sparpreis


Angebot der Kreuzfahrtlounge

WERBUNG

Kreuzfahrten buchen bei den Experten der Kreuzfahrtlounge

 

Buchung und Beratung auch an Wochenenden, Feiertagen im Reisebüro Kreuzfahrtlounge!

  • Montag bis Freitag von 09:00 – 21:00 Uhr
  • Samstag, Sonntag, Feiertag von 10:00 – 17:00 Uhr

JETZT AUCH NEU IN BUXTEHUDE! 

Unsere Ladengeschäfte:

Deine Nachricht an die Kreuzfahrt Lounge Apensen

Mehr MSC Kreuzfahrten News

Mehr Kreuzfahrt News