MSC Seashore hat mit ihren Seatrials begonnen

MSC Seashore hat mit ihren Seatrials begonnen

MSC Seashore Außenansicht - der aktuelle Neubau von MSC Cruises / © MSC Cruises
MSC Seashore Außenansicht - der aktuelle Neubau von MSC Cruises / © MSC Cruises

MSC Seashore hat mit ihren Seatrials begonnen 

Mit MSC Seashore hat sich ein weiterer Neubau für MSC Cruises auf seine Seatrials begeben. Erst vor wenigen Wochen wurde mit MSC Virtuosa bereits ein Neubau in die Flotte der größten privatgeführten Reederei der Welt begeben, nun ist auch der zweite Neubau für dieses Jahr auf einem guten Weg. 

Bei MSC Seashore handelt es sich um das erste Schiff der Seaside-Evo-Klasse. Damit wird sie eine Weiterentwicklung der Seaside-Klasse, die aus MSC Seaside und MSC Seaview besteht. Für 2023 ist ein Schwesterschiff für MSC Seashore eingeplant. 

Die beiden Neubauten MSC Virtuosa und MSC Seashore kommen jeweils später als eigentlich geplant, doch beide Schiffe werden trotz der aktuellen Situation in diesem Jahr noch den Dienst aufnehmen. MSC Virtuosa wird ihre Jungfernfahrt am 20.05.2021 in Großbritannien absolvieren. 

Bei MSC Seashore müssen sich die Fans der Flotte noch etwas gedulden, denn nach den Seatrials wird es noch einige Wochen bis zur tatsächlichen Fertigstellung des Schiffes dauern. Erst am 01.08.2021 ist die Jungfernfahrt des Neubaus eingeplant. Ihr Einsatz ist für das westliche Mittelmeer vorgesehen. 

Die Seatrials bei Kreuzfahrtschiffen stellt die technische Erprobung aller Systeme an Bord dar. Zudem werden verschiedene Einstellungen der technischen Gerätschaften vorgenommen. Mit erfolgreichem Abschluss der Seatrials werden an Bord die letzten Arbeiten im Innenausbau vorgenommen. 

WERBUNG

Kreuzfahrten buchen bei der Kreuzfahrtlounge Apensen

 

Buchung und Beratung auch an Wochenenden, Feiertagen und auch dann, wenn die meisten anderen bereits im Feierabend sind!

Mehr MSC Kreuzfahrten News

Mehr Kreuzfahrt News

close

🛳 Kostenlose Kreuzfahrt News!

Wir senden täglich Kreuzfahrt News - keinen Spam! Erfahre mehr in unserer Datenschutzerklärung.

Consent Management Platform von Real Cookie Banner