MSC Seaview in Valletta / Malta

MSC Sinfonia beendet Überfahrt nach Santos – Treffen mit MSC Seaview

MSC Sinfonia und MSC Seaview haben sich im Hafen von Santos getroffen

Weitab der Heimat im Mittelmeer haben sich am Freitag MSC Seaview und MSC Sinfonia am Freitag in Santos getroffen. Für MSC Sinfonia endete mit diesem Anlauf die rund dreiwöchige Überfahrt vom Mittelmeer nach Südamerika. Beide Schiffe werden über die Wintermonate verschiedene Südamerika Kreuzfahrten anbieten, während es sich bei MSC Seaview um eines des neuesten Schiffe der MSC Flotte handelt, ist MSC Sinfonia bereits etwas betagter und spürbar kleiner als MSC Seaview. 

Im Frühjahr 2020 werden die beiden MSC Kreuzfahrtschiffe zurück ins Mittelmeer reisen, bis dahin werden sie die Markführerschaft von MSC Kreuzfahrten in Südamerika weiter behaupten. Im nächsten Winter 2020 / 2021 wird MSC Kreuzfahrten sogar sein aktuell neuestes Schiff, die MSC Grandiosa, in Südamerika einsetzen. 

Die Überfahrt von MSC Sinfonia (23.11.2019 – 13.12.2019)

  • Triest – Seetag – Messina – Neapel – Civitavecchia – Seetag – Barcelona – Seetag – Cadiz – Seetag – Santa Cruz de Tenerife – Seetag – Seetag – Seetag – Seetag – Seetag – Recife – Salvador da Bahia – Seetag – Rio de Janeiro – Santos 

MSC Kreuzfahrtenab

Alle MSC Kreuzfahrten Angebote auf einen Blick

ganzjährig

weltweite MSC Kreuzfahrten

günstige Kreuzfahrten im Angebot

Werde Mitglied in der MSC Kreuzfahrten Facebook-Gruppe

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht


*


Kreuzfahrt Ratgeber

Kreuzfahrt News

Jetzt kostenlos Mitglied in unserer Facebook-Community werden