Das erste Schiff der Global Class / © MV Werften

MV Werften überführt erste Global Class Schiff im November nach Wismar

Die Global Dream soll noch im November von Warnemünde nach Wismar überführt werden

Es sollen die größten Schiffe der Welt werden – zumindest im Bezug auf die Passagieranzahlen. Derzeit lässt die Dream Cruises bei den MV Werften die Global Class bauen, eine Schiffsklasse, die bis zu 9500 Passagiere auf einmal aufnehmen kann. Damit wäre sie im Bezug auf die Passagierzahlen das größte Kreuzfahrtschiff der Welt, geht man allerdings nach den Maßen, so bleibt es weiter die Symphony of the Seas von Royal Caribbean International. 

In Warnemünde wird derzeit fleißig an der ersten großen Sektion der Global Dream gearbeitet, hier entsteht das 220 Meter lange Mittelschiff der Global Dream. Dieses Mittelschiff soll nun schon in fünf Wochen, genauer gesagt am 22.11.2019 an die MV Werften in Wismar überführt werden. Diese Informationen wurden am Sonntag beim Tag der offenen Tür auf der Werft in Warnemünde bekanntgegeben. 

Das Mittelschiff der Global Dream ist auch zahlreichen Sektionen entstanden, jedoch ist ein Schiff noch nicht erkennbar, denn Bug und Heck werden erst in der Folge in Wismar montiert. Auch die höheren Aufbauten können erst nach der Überführung angebracht werden, dennoch befinde man sich voll im Zeitplan.

Die Global Dream soll erst im Jahr 2021 in Dienst gestellt werden. Bei ihr handelt es sich um ein Kreuzfahrtschiff für den asiatischen bzw. chinesischen Markt und ist auf entsprechende Bedürfnisse ausgerichtet. Die hohe Anzahl an Maximalauslastung ergibt sich daraus, dass die meisten der 2.500 Kabinen zu viert belegt werden können. Die Schiffe der Global Class sollen über eine Länge von 342 Metern und eine Breite von 46 Metern verfügen. Damit ist das Schiff erkennbar kleiner als die Symphony of the Seas, die in der Länge 361 Meter und in der Breite 65,68 Meter hat. 

Costa Kreuzfahrten startet mit Flixbus durch

Praktisch und nachhaltig: Costa Kreuzfahrten und FlixBus vereinbaren Kooperation   Im Rahmen einer neuen Partnerschaft erhalten Costa Gäste in rund 2500 europäischen Städten über das weitverzweigte FlixBus Streckennetz einen Direktanschluss

Weiterlesen »

AIDA Cyber Days 2019

AIDA Cyber Deals 2019 – buchbar bis Montag 09.12.2019 Nach dem Deal ist vor dem Deal! Kaum sind die Angebote des AIDA Black Friday Specials abgelaufen, schon folgt die nächste

Weiterlesen »
Werde Mitglied in der AIDA Facebook-Gruppe

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht


*