NEU!!! AIDAprima Metropolentour im Winter 2021/2022 ab Hamburg

NEU!!! AIDAprima Metropolentour im Winter 2021/2022 ab Hamburg

AIDAprima von AIDA Cruises
AIDAprima von AIDA Cruises

AIDAprima wird dieses Jahr im Winter auf Metropolentour ab Hamburg gehen!

 
AIDA Cruises musste heute leider die Mittelmeersaison 2021/2022 für die AIDAprima absagen, dafür wird jetzt die AIDAprima im Winter ab Hamburg auf Metropolentour gehen.
Auch ihre Premierensaison feierte AIDAprima 2016/2017 in Hamburg wo sie ebenfalls in Winter gefahren ist. Damals war AIDAprima das erste AIDA Kreuzfahrtschiff, das ganzjährig ab / bis Hamburg eingesetzt wurde. 
Die erste Tour der AIDAprima wird am 30.10.2021 ab/bis Hamburg stattfinden.
 
Route: 
  • Hamburg – Seetag – Southampton – Le Havre- Zeebrügge – Rotterdam – Rotterdam – Hamburg 
 

Southampton:

Southampton liegt im Süden von Großbritannien und gilt als eine Perle des Landes. Die traditionsreiche Hafenstadt hat eine reiche Vergangenheit, deren Wurzeln bis zur Gründung durch die Römer 70 n. Chr. zurückreicht. Mit den ersten Werften, die sich hier im 19. Jahrhundert hier ansiedelten, schwang sich die Stadt zu einer der wichtigsten für den Schiffbau auf. Ihre Geschichte zeigt sie stolz in prachtvollen Bauten und der gut dokumentierten Historie des Schiffbaus. In der Umgebung beeindrucken die mystischen Steinkreise von Stonehenge und die einzigartige schroffe Natur Südenglands.

Le Havre:

Tatsächlich bedeutet der Name der Stadt nichts anderes als „Der Hafen“ und zeigt damit schon dessen zentrale Bedeutung auf: Der Hafen von Le Havre an der Seine-Mündung ist der größte Containerhafen und der zweitgrößte Hafen Frankreichs (nach Marseille). Entdecke die wunderschöne Hafenstadt, verbring einen Tag am Strand oder fahre in die berühmte Stadt der Lichter – die Hauptstadt Paris.  
 

Zeebrügge:

Zeebrügge ist die bedeutende Hafenstadt von Brügge in der belgischen Provinz Westflandern. Dank der geringen Distanzen sind die spannenden Städte Belgiens, wie Brüssel, Antwerpen, Blankenberge, Brügge und Gent jeweils nur einen Katzensprung vom Hafen in Zeebrügge entfernt. Auf einer Kreuzfahrt erlebst du hier deshalb einen Landgang voller Möglichkeiten, die spannende Kultur Belgiens kennenzulernen. Zeebrügge selbst ist ein familiärer Badeort und die Hauptstadt des Fisches. Sie begeistert Besucher durch ihre malerische Lage an der Nordsee und mit ihrer Nähe zur historischen Mutterstadt Brügge.

Rotterdam: 

Die niederländische Mode- und Kulturmetropole Rotterdam hat zahlreiche architektonische und kulturelle Highlights zu bieten. Die Erasmusbrücke zum Beispiel ist eines der Wahrzeichen der Stadt. Die Brücke spannt sich als Schrägseilbrücke über die Nieuwe Maas, die den Hauptstrom des Rheindeltas bildet. Der Hafen von Rotterdam selbst ist ein weiterer spektakulärer Höhepunkt auf dieser Kreuzfahrt. Der größte Tiefseehafen in Europa zieht sich vom Rand der Innenstadt bis hin zum Fährhafen Hoek van Holland. Wenn die Stadt Reiseziel oder Ausgangspunkt Ihrer Kreuzfahrt ist, solltest du diesen sowohl von der Land- als auch von der Wasserseite erkunden. Hafenrundfahrten beginnen am nördlichen Ende der Erasmusbrücke in unmittelbarer Nähe des Kreuzfahrtterminals. Aber auch der schlichte Blick auf die beeindruckende Skyline von Rotterdam ist die Reise wert.

AIDA Reisen bei den AIDA Experten der Kreuzfahrtlounge buchen!

 

Buchung und Beratung auch an Wochenenden, Feiertagen von 9 bis 21 Uhr im Reisebüro Kreuzfahrtlounge!

Deine Nachricht an die Kreuzfahrt Lounge Apensen

AIDA Kreuzfahrten

Mehr AIDA Cruises News

Mehr Kreuzfahrt News

close

🛳 Kostenlose Kreuzfahrt News!

Wir senden täglich Kreuzfahrt News - keinen Spam! Erfahre mehr in unserer Datenschutzerklärung.

Cookie Hinweis von Real Cookie Banner