Neue Bewertung: Kanaren sind kein Risikogebiet mehr!

Neue Bewertung: Kanaren sind kein Risikogebiet mehr!

aidaperla-kanaren-ostern-la-palma-43

Die Kanarischen Inseln sind kein Risikogebiet mehr 

Seit nun mehr als zwei Wochen ist die Inzidenz der Kanaren kontinuierlich unter dem Grenzwert von 50 Neuinfektionen auf 100.000 Einwohner innhalb von sieben Tagen. Nun hat das Robert-Koch-Institut auch darauf reagiert und die Kanarischen Inseln von der Liste der Risikogebiete gestrichen. Der „Freispruch“ gilt ab Sonntag, dem 16.05.2021. 

Normalerweise würde dies nun bedeuten, dass Reisende, die von den Kanarischen Inseln nach Deutschland zurückkehren nicht mehr in Quarantäne müssten. Aber diese Regelung wurde bereits zuvor schon gekippt, denn in der letzten Woche wurde beschlossen, dass getestete Personen, wie auch Genesene und Geimpfte ohnehin nicht mehr in Quarantäne müssen, wenn sie aus einem Risikogebiet zurückkehren. 

Für deutsche Kreuzfahrer auf den Kanaren bedeutet dies nun so oder so: Es ist keine Quarantäne mehr notwendig! Dennoch sollten die Landesverordnungen des eigenen Bundeslandes immer im Hinterkopf behalten werden. 

Für die Kreuzfahrt ist dies erneut ein positives Zeichen, auf den Inseln agieren derzeit unter anderem AIDA Cruises und TUI Cruises. Nicht nur die letztwöchige Entscheidung (oben erwähnt), sondern auch die Befreiung aus dem Status des Risikogebiets sorgen bei den Reedereien nun noch einmal für Erleichterung.

Am heutigen Freitag liegt die Gesamt-Inzidenz der Kanarischen Inseln bei 39,61, seit mehreren Tagen hält sich die Zahl hierbei konstant nicht nur unter dem Grenzwert von 50, sondern sogar unter 40. Zu beachten gilt bei den Kanaren aber auch, dass die Einwohnerzahl recht gering ist, daher können vergleichsweise kleine Ausbrüche dazu führen, dass die 7-Tages-Inzidenz einen deutlichen Sprung nach oben machen kann. 

Inzidenzen Kanaren (Stand 14.05.21)

  • Teneriffa: 50,61
  • Gran Canaria: 26,30
  • Lanzarote: 88,57
  • Fuerteventura: 10,86
  • La Palma: 8,39
  • El Hierro: 62,80
  • La Gomera: 4,61
  • Gesamt: 39,61

*Angaben gemäß Canary-vibes.com. 

Auszug aus der Internetseite des Robert-Koch-Instituts:

4. Gebiete, die nicht mehr als Risikogebiete gelten:
Spanien – die Kanarischen Inseln und die autonome Stadt Ceuta gelten nicht mehr als Risikogebiete.
Schiffe und Kreuzfahrten

Mehr Kreuzfahrt News

close

🛳 Kostenlose Kreuzfahrt News!

Wir senden täglich Kreuzfahrt News - keinen Spam! Erfahre mehr in unserer Datenschutzerklärung.