Zottel - das neue AIDA Maskottchen ist ab sofort an Bord / © AIDA Cruises

Neues AIDA Maskottchen „Zottel“ kommt an Bord

Zottel ist das neue AIDA Maskottchen neben Alwine, Itzi, Dodo und Achwas Achwas. Zottel entstammt einer Kinder-Malaktion von AIDA Cruises und ist das fünfte Kuscheltier der AIDA Gruppe das es auch in „echt“ an Bord gibt. Es gab da mal noch den AIDA Bären, der hier und da von Erwachsenen als Kind missbraucht wird, der war aber nie Teil der Kidsclub-Kuscheltiere.

Am 27. November 2017 kann „Zottel“ an Bord der AIDA Kreuzfahrtschiffe gekauft werden. Wer nicht an Bord ist, aber Zottel gerne kaufen möchte, kann das ebenfalls im AIDA Onlineshop tun. Zum Preis von 19,95 Euro bekommt ihr das neue Stofftier. Eine Besonderheit gegenüber den anderen Clubbies gibt es aber, denn AIDA Cruises spendet pro verkauftem „Zottel“, 5 Euro an die SOS Kinderdörfer.

Bereits heute ist Zottel in Übergröße an Bord von AIDAprima, dort habe ich ihn bereits schon gesehen, beziehungsweise wurden mir dazu Bilder zugespielt. Es darf also davon ausgegangen werden, dass „Zottel“ demnächst auf allen AIDA Kreuzfahrtschiffen auch in „Groß“ vor Ort sein wird und sich den Kids und Gästen zeigt.

Clubbotschafter SASCHA mit Zottel links und Itzi rechts, auf der AIDAprima
Clubbotschafter SASCHA mit Zottel links und Itzi rechts, auf der AIDAprima / © Sascha Clubbotschafter

So ist Zottel entstanden

Kleiner Rückblick auf die große Aufgabe

„In einer Flaschenpost finden die AIDA Clubbies einen Brief von einem Freund. Er schreibt, dass er sie gerne an Bord besuchen möchte. Doch der Name ist verwischt und die Clubbies wissen nicht, wer er ist. Alwine, Itzi, Dodo und Achwasachwas rätseln und rätseln, suchen ihren Freund von Nord bis Süd.“

Wir hatten euch gebeten, uns bei der Suche zu helfen. Im Rahmen unserer großen Mal-Aktion vom 16.12.2016 bis zum 31.01.2017 konntet ihr uns eure Ideen schicken. Mitgemacht haben über 6.000 Kinder an Bord unserer AIDA Schiffe, in Deutschland, Österreich, Luxemburg und der Schweiz.

Wo und wie, wird Zottel hergestellt?

Woher kommt Zottel?

Die Kuscheltiere werden im Auftrag der Firma Rudolf Schaffer Collection Deutschland in der unternehmenseigenen Manufaktur in Indonesien hergestellt – selbstverständlich unter Ausschluss von Kinderarbeit. Es gelten die strengen europäischen Sicherheitsnormen. Die Produktionsstätte wurde vom Weltverband der Spielzeugindustrie ICTI unter Urkunde C 2239 in der höchsten Klasse A zertifiziert.

 
Zottel im AIDA Onlineshop
 
 
[angebot id=“119776″]
 

Werde Mitglied in der AIDA Facebook-Gruppe
Werde Mitglied in der AIDA Facebook-Gruppe

 

AIDA Kreuzfahrtschiffe

AIDA Zielgebiete

 
 
[angebot id=“119776″]
 

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.