Nicko Cruises: Online Adventskalender 2020

Nicko Cruises: Online Adventskalender 2020

nickoVISION der Flussneubau 2018 / © nicko Cruises
nickoVISION / © nicko Cruises

Auch in diesem Jahr verstecken sich im Online-Adventskalender der nicko cruises Schiffsreisen GmbH lukrative Angebote und Überraschungen: Hinter jedem Türchen wartet ein Gewinn aus dem vielfältigen Produktportfolio des Kreuzfahrtspezialisten.

Es ist wieder soweit: Die Vorweihnachtszeit ist für viele die schönste Zeit des Jahres. Besonders für Kinder wird die Wartezeit bis zum großen Fest oft mit einem Adventskalender verkürzt. Mit seinem Online-Adventskalender versüßt nicko cruises auch den Erwachsenen die Zeit bis Weihnachten.

Statt süßen Leckereien warten hinter den 24 Türchen jedoch exklusive Angebote. Jeden Tag gibt es ein Reiseangebot zu entdecken, das jeweils drei Werktage gültig ist. „Mit dem Online-Adventskalender möchten wir unsere Kunden inspirieren und gerade in diesen schwierigen Zeiten Urlaubsvorfreude für das nächste Jahr wecken“, sagt Guido Laukamp, Geschäftsführer von nicko cruises. „In den vergangenen Jahren kam der Adventskalender mit zahlreichen attraktiven Angeboten sehr gut an. Deshalb behalten wir diese schöne Tradition natürlich bei“, so Laukamp weiter.

Tolle Kreuzfahrt-Angebote hinter jedem Türchen

Ob geschenkte Ausflugs-, Anreise- und Getränkepakete oder satte Rabatte und doppelte Frühbucherermäßigungen für bestimmte Routen – die Türchen des nicko cruises Online-Adventskalenders sind prall gefüllt. An Heiligabend verbirgt sich hinter dem Türchen ein besonderes Highlight, das allerdings noch nicht verraten wird. Schließlich geht es in der Weihnachtszeit auch um Spannung, Vorfreude und Überraschungen.

Der Online-Adventskalender ist ab dem 1. Dezember auf der Homepage des Stuttgarter Reiseveranstalters unter www.nicko-cruises.de zu finden. Buchbar sind die Adventsangebote auch im Reisebüro.

Mehr Nicko Cruises News

Mehr Kreuzfahrt News

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.