nickoVISION der Flussneubau 2018 / © nicko Cruises

Nicko Cruises sagt alle Kreuzfahrten bis 15.04.2020 ab

Nicko Cruises sagt bis Mitte April alle Kreuzfahrten ab

Nach der Hochseekreuzfahrt ist nun auch die Flusskreuzfahrt stark vom Coronavirus betroffen, einige Anbieter haben den Schiffsbetrieb bereits vorübergehend eingestellt, nun folgt auch Nicko Cruises aus Stuttgart. Hier wurde laut Internetseite des Reiseanbieters entschlossen, alle Kreuzfahrten bis einschließlich 15.04.2020 abzusagen. Diese Maßnahme sei aufgrund der verschärften Lage bezüglich Covid-19 und der daraus resultierenden Einreise- und Ausreisebeschränkungen beschlossen worden.

„Unsere Entscheidung folgt den politischen Beschlüssen und behördlichen Anweisungen, die eine Durchführbarkeit der Reisen in den nächsten Wochen unmöglich machen. Die Restriktionen bei der Einreise und die Bestimmungen hinsichtlich Versammlungen sind Maßnahmen der Regierungen, die dazu dienen sollen, das Corona-Virus/COVID-19 einzudämmen“, erklärt Guido Laukamp, der Geschäftsführer von nicko cruises. „Die Zufriedenheit und das Wohlergehen unserer Gäste liegt uns sehr am Herzen. Wir bauen darauf, dass die aktuell getroffenen Maßnahmen Wirkung zeigen und wir bald wieder mit unseren Schiffen unterwegs sein dürfen, um auch weiterhin unvergessliche Reiseerlebnisse anbieten zu können“, so Guido Laukamp.

Bei Nicko Cruises plane man damit, den Betrieb der Schiffe am 16.04.2020 wiederaufzunehmen. Für die betroffenen Gäste soll es bei Umbuchung 10 % „auf das zum Buchungszeitraum beste Angebot“ geben. Obendrein sollen diese Gäste das nicko Sorgenfrei Paket erhalten. 

Reiserücktritt-Vollschutz für Umbucher

Allen voran enthält dieses Paket einen umfänglichen Reiserücktritt-Vollschutz ohne Selbstbehalt. Das Besondere: Zu den Bestandteilen der Versicherung gehören Kostenerstattung bei Reiserücktritt oder -abbruch aufgrund einer erwarteten schweren Erkrankung – auch im Falle von COVID-19. Bei einigen Versicherungen steht eine Pandemie unter den Ausschlussgründen. Nicht so jedoch beim Reiserücktritt-Vollschutz der Allianz. Die Versicherten erhalten im Fall der Fälle ihren Reisepreis erstattet. Ebenso beinhaltet die Versicherung eine kostenlose Stornoberatung sowie einen Umbuchungsschutz. Auch Anreiseverspätungen sind in der Versicherung abgedeckt.

Flusskreuzfahrten und Expeditionsreisen mit nicko Cruisesab
River Navigator / © Nicko Tours

Alle Reisen und Infos zu Nicko Cruises

ganzjährig

verschiedene Flüsse und Expeditionsreisen mit der World Explorer und World Voyager

Flusskreuzfahrten und Expeditionsreisen mit Nicko Cruises

Aussenansicht der World Explorer / © Quark Expeditions

Nicko Cruises hat die erste Hochseereise begonnen

Kreuzfahrt News & Infos auf Facebook! Pressemitteilung von nicko cruises Nachdem nicko cruises bereits im Juni seine Flusskreuzfahrten erfolgreich wieder aufgenommen hat, konnte der Kreuzfahrtexperte vergangenes Wochenende auch endlich wieder

Weiterlesen »
Werde Mitglied in der AIDA Facebook-Gruppe

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht


*