Kreuzfahrt buchen: 04167 2929941

Telefon - Kreuzfahrtlounge:
Mo - Fr: 09:00 - 21:00
Sa, So & Feiertags: 10:00 - 17:00
Tippe auf die Nummer

🛳 Kostenfreie News & Angebote 🛳

Wir senden keinen Spam! Erfahre mehr in unserer Datenschutzerklärung

Norovirus Ausbruch auf MS Koningsdam von Holland America Line

Norovirus Ausbruch auf MS Koningsdam von Holland America Line

MS Koningsdam © Holland America Line
MS Koningsdam © Holland America Line

Auf der laufenden Kreuzfahrt der MS Koningsdam von Holland America Line kam es zu einem Norovirus Ausbruch an Bord. Seit Beginn der Reise am 17. Februar 2024 wurden bei insgesamt 98 der 2552 Gäste und bei 12 der 961 Crewmitglieder Magen Darm Erkrankungen durch Noroviren festgestellt. Um die weitere Verbreitung zu stoppen wurde auf der Koningsdam von Holland America Line nun einige übliche Maßnahmen ergriffen. 

Zur Bekämpfung des Virus werden Reinigung und Desinfektion in den öffentlichen Bereichen weiter intensiviert, alle Fälle von Magen Darm Erkrankungen an Bord auf Noroviren getestet und erkrankte Personen werden isoliert, sodass sich die Noroviren an Bord nicht weiter verbreiten können. Da die MS Koningsdam auf einer 25 tägigen Pazifik-Kreuzfahrt ab/bis San Diego unterwegs ist, beobachtet die amerikanische Gesundheitsbehörde CDC die Situation genau. 

Trotz intensiver Reinigung- und Desinfektion kommt es auf Kreuzfahrtschiffen immer mal wieder zur Verbreitung verschiedener Erkrankungen. Bei Kreuzfahrtschiffen, die in Nordamerika unterwegs sind wird dies oft bekannt, da die CDC aus den USA ab einem bestimmten Anteil infizierter Personen an Bord einen Bericht herausgibt. Auf Kreuzfahrtschiffen wird die Verbreitung von Krankheiten genau beobachten, um gegebenenfalls frühzeitig zu reagieren. 

Die MS Koningsdam von Holland America Line befindet sich vom 17. Februar bis 23. März 2024 auf der laufenden Pazifik-Kreuzfahrt ab/bis San Diego mit Anläufen auf Hawaii und auf weiteren Südseeinseln, die zu Kiribati oder Französisch Polynesien gehören. 

Reiseverlauf der MS Koningsdam vom 17. Februar bis 23. März 2024: San Diego – Seetag – Seetag – Seetag – Seetag – Seetag – Hilo (Big Island) – Kahului (Maui) – Nawiliwili (Kauai) – Honolulu (Oahu) – Honolulu (Oahu) – Seetag – Seetag – Seetag – Fannuing Island (Kiribati) – Seetag – Seetag – Uturoa (Raiatea) – Uturoa (Raiatea) – Papeete (Tahiti) – Papeete (Tahiti) – Moorea – Moorea – Seetag – Fakarava Atoll – Seetag – Taiohae (Nuku Hiva) – Seetag – Seetag – Seetag – Seetag – Seetag – Seetag – Seetag – Seetag – San Diego

Kreuzfahrt Schnäppchen auf einen Blick

 

Die Kreuzfahrtschnäppchen werden präsentiert von der Kreuzfahrtlounge. Alle Anfragen werden von dort bearbeitet und vermittelt. Schiffe und Kreuzfahrten ist kein Vermittler.

Kreuzfahrtlounge – Schiffberatung von Experten

 

Buchung und Beratung auch an Wochenenden, Feiertagen im Reisebüro Kreuzfahrtlounge!

Unsere Ladengeschäft:

Deine Nachricht an die Kreuzfahrtlounge

Schiffe und Kreuzfahrten

Mehr Kreuzfahrt News

Kreuzfahrt News

Absage AIDA Transreisen im Herbst 2024

AIDA sagt Transreisen im Herbst 2024 ab! Aufgrund der Ereignisse im Roten Meer hat AIDA bedauerlicherweise beschlossen, einige Transreisen im Herbst 2024 abzusagen beziehungsweise eine

Jetzt lesen »