Norwegen: Reisebeschränkungen werden bis 20.08.2020 verlängert

Norwegen: Reisebeschränkungen werden bis 20.08.2020 verlängert

Floyen Bergen
Floyen Bergen

Norwegen verlängert seine Einreisebeschränkungen 

Eine gestrige Meldung sorgte für einen kleinen Schock unter den Kreuzfahrtfans, denn an verschiedenen Stellen wurde kommuniziert, dass Norwegen seine Einreisebeschränkungen für Norwegen und auch Ausländer bis zum 20.08.2020 verlängert hat. Damit würde im Bereich der Kreuzfahrt beinahe die gesamte Sommersaison entfallen. Derzeit wird an allen Ecken und Enden spekuliert, dass die Reedereien in wenigen Wochen mit Kurzreisen starten könnten, doch auch diese könnten – wenn diese Reisen realisiert werden können – darunter leiden, dass Norwegen nun weiterhin seine Reisebeschränkungen aufrecht erhält. 

Allerdings gibt es im Beschluss der norwegischen Regierung auch etwas für die Optimisten unter den Reisenden, denn laut diverser Medienberichte, soll die Reisebeschränkung zwar verlängert werden, doch sowohl am 15.06.2020, als auch am 07.07.2020 soll die Lage noch einmal neu bewertet werden. Sollte sich die Situation also in einem guten Rahmen stabilisieren, so könnte Norwegen seine Reisebeschränkungen doch wieder früher lockern. Ob dem aber so sein wird, ist selbstverständlich ungewiss, hier gilt es weiterhin abzuwarten. 

Berichten zufolge solle zu erst geprüft werden, ob Reisende aus den nordischen Ländern früher wieder einreisen dürfen. Zum späteren Zeitpunkt soll dann geprüft werden, ob Reisende aus anderen nahegelegenen Staaten wieder einreisen dürfen. Den Einwohnern Norwegens wird empfohlen, sich bei ihrem Sommerurlaub möglichst eine Reise innerhalb Norwegens zu buchen. 

Jetzt kostenlos Mitglied in unserer Facebook-Community werden

Mehr Kreuzfahrt News

2 Kommentare zu „Norwegen: Reisebeschränkungen werden bis 20.08.2020 verlängert“

  1. Die Sommersaison 2020 im Norden ist wohl für die meisten Reedereien schon abgehakt. Wer schickt denn schon seine Schiffe für einen Monat der Nutzung aus dem Mittelmeer oder über den großen Teich? Da kommen wohl max. noch Anbieter in Frage die ihre Schiffe bereits in Abfahrtsnähe pos. haben. Also in D, NL, GB. Außerdem bleibt immer noch die Frage wie lange es braucht, die Schiffe wieder abfahrtsbereit zu haben. Crew, Proviant und ausreichend Paxe für das Schiff sind denke ich nicht mal schnell in 4 Wochen organisiert.

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.