Norwegian Cruise Line „Free at Sea“ – zukünftig keine All Inclusive Kreuzfahrten mehr

erster-tag-bermuda-norwegian-escape-157

Norwegian Cruise Line verabschiedet sich von All Inclusive Kreuzfahrten und führt ein neues Konzept auf den Schiffen der Flotte ein. „Free at Sea“ soll das Freestyle Cruising, für das NCL steht, wieder mehr in den Fokus bringen und den Passagieren mehr Flexibilität bei der Planung ihrer individuellen Reise bringen.

Erst vor rund 3 Jahren präsentierte Norwegian Cruise Line das Premium-All-Inclusive Konzept für den deutschen Markt und rollte dieses Stück für Stück immer weiter in Europa aus. Nicht nur Getränke bis zu einem Preis von 15$ waren in diesem Premium-All-Inclusive enthalten, sondern auch die Servicepauschalen, die international üblicherweise noch zusätzlich berechnet werden.

Nun gab Kevin Bubholz, Europa-Chef von NCL, allerdings auf der ITB bekannt, dass man sich zum 02. April 2019 vom Premium-All-Inclusive Konzept wieder verabschieden wird und stellte zeitgleich das neue Konzept „Free at Sea“ vor. So neu ist das Konzept allerdings gar nicht, wurde es in der Vergangenheit nämlich bereits in diversen Aktionen genutzt.

„Free at Sea“ – das neue Konzept

Der Plan von Norwegians „Free at Sea“ ist es den Gästen wieder mehr Flexibilität bei der eigenen Reiseplanung zu ermöglichen, denn nicht für jeden Gast ist ein All Inclusive Paket die richtige Option. Die unterschiedlichen Bedürfnisse, die verschiedene Kreuzfahrtpassagiere haben, sollen mit dem „Free at Sea“ Konzept befriedigt werden.

Zum Preis von 99,00 Euro pro Person auf einer 7-Tage-Kreuzfahrt kann man im „Free at Sea“ zwei aus fünf zubuchbaren Optionen wählen, und zwar genau die, die für einen selbst am wichtigsten sind. Auf längeren Reisen wird der Preis für das Paket entsprechend erhöht. Die Passagiere können unter den nachfolgen fünf Optionen zwei auswählen:

  • Getränkepaket (alkoholische und nicht alkoholische Getränke bis zu 15 Dollar pro Glas)
  • Spezialitätenrestaurant-Paket
  • Internet-Paket
  • Landausflugspaket mit Guthaben von 50 Dollar pro Kabine und Hafen
  • Freunde & Familie zahlen nur die Steuern (gilt ab dem dritten Gast in der Kabine und auf ausgewählten Kreuzfahrten)
Für Gäste mit Suiten, in den Haven Kabinen oder in der Concierege Kategorie sind bereits alle 5 Optionen im Reisepreis enthalten, diese müssen das Paket nicht zuzuätzlich hinzubuchen.
Werde kostenlos Mitglied in der Norwegian Cruise Line Gruppe! Werde kostenlos Mitglied in der Norwegian Cruise Line Gruppe!

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht


*


Jetzt kostenlos Mitglied in unserer Facebook-Community werden

Teile die Meldung kostenfrei mit deinen Freunden & Bekannten

Share on facebook
Facebook
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on twitter
Twitter
Share on pinterest
Pinterest
Share on google
Google+
Share on email
Email