Norwegian Cruise Line Holdings Ltd. beruft Scott Dahnke in den Vorstand

Norwegian Cruise Line Holdings Ltd. beruft Scott Dahnke in den Vorstand

norwegian-gem

Pressemitteilung von Norwegian Cruise Line Holdings Ltd.

Norwegian Cruise Line Holdings Ltd. (NYSE:NCLH) (zusammen mit NCL Corporation Ltd., „Norwegian Cruise Line Holdings“, „Norwegian“ oder das „Unternehmen“) gab heute die Ernennung von Scott Dahnke in den Vorstand als neuer unabhängiger Direktor mit Wirkung vom 14. Juli 2020 bekannt.

„Es ist mir eine Freude, Scott Dahnke in unserem Vorstand willkommen zu heißen“, so Russell W. Galbut, Vorsitzender des Vorstands. „Scotts umfangreiche Erfahrung in der Zusammenarbeit mit führenden Verbrauchermarken und deren Aufbau über mehrere Jahrzehnte hinweg wird für unseren Vorstand von unschätzbarem Wert sein.“

„Scott ist ein idealer Kandidat, und seine Erfahrung wird die vielfältigen Talente unserer bestehenden Vorstandsmitglieder ergänzen“, sagte Frank J. Del Rio, Präsident und Chief Executive Officer der Norwegian Cruise Line Holdings. „Scott bringt starke Führungsqualitäten und bedeutende Fachkenntnisse in den Bereichen Finanzen, Management und Investitionen sowie einzigartige Einblicke in den globalen Verbraucher mit, die er während seiner beeindruckenden Karriere gepflegt hat.“

Dahnke ist der globale Co-Chief Executive Officer von L Catterton, dem weltweit größten verbraucherorientierten Private-Equity-Unternehmen mit einem Eigenkapital von ca. 20 Milliarden Dollar in sieben Fondsstrategien in 17 Büros weltweit. Er verfügt über ein breites Spektrum an Geschäftserfahrung in den Bereichen Private Equity, Beratung, Management und Finanzen.

Jetzt kostenlos Mitglied in unserer Facebook-Community werden

Mehr Kreuzfahrt News

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.