Norwegian Cruise Line sagt alle Kreuzfahrten bis Ende Februar 2021 ab!

Norwegian Cruise Line sagt alle Kreuzfahrten bis Ende Februar 2021 ab!

norwegian-encore-275
Schiffe und Kreuzfahrten

Norwegian Cruise Line mit neuen Kreuzfahrtabsagen!

Die Norwegian Cruise Line hat, wie zahlreiche weitere amerikanische Unternehmen in letzter Zeit, im Bereich der Absagen noch einmal nachgelegt. Die gesamte Flotte des Kreuzfahrtunternehmens wird nun bis mindestens 28.02.2021 stillstehen. Damit wird der Neustart frühestens im März 2021 erfolgen. 

Die neuerliche Absage ist natürlich auch diesmal auf die Situation rund um das Coronavirus erfolgt, aber auch die strengen Auflagen der Conditional Sailing Order, die durch die amerikanische Gesundheitsbehörde CDC erlassen wurde, spielt sicherlich eine Rolle. 

Durch die Verordnung müssen die amerikanischen Kreuzfahrtanbieter zahlreiche Auflagen erfüllen, um den Kreuzfahrtdienst wieder aufnehmen zu dürfen. Darunter gehört auch eine Reihe an Testfahrten, die das erstellte Sicherheits- und Gesundheitsprotokoll bestätigten sollen. 

Zahlreiche weitere, zeitaufwendige Bestimmungen, tragen nun ihr übriges dazu bei, dass die Unternehmen ihren Neustart immer weiter nach hinten verlagern müssen. Neben der pauschalen Absage aller Kreuzfahrten der Norwegian Cruise Line bis Ende Februar, wurden auch die Reisen der Norwegian Bliss, Norwegian Breakaway, Norwegian Epic, Norwegian Gem, Norwegian Getaway, Norwegian Jade, Norwegian Jewel, Norwegian Pearl, Norwegian Sky, Norwegian Sun und Pride of America im März 2021 gestrichen. 

Schiffe und Kreuzfahrten

Mehr Kreuzfahrt News

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

close

🛳 Kostenlose Kreuzfahrt News!

Wir senden täglich Kreuzfahrt News - keinen Spam! Erfahre mehr in unserer Datenschutzerklärung.

Consent Management Platform von Real Cookie Banner