Norwegian Cruise Line sagt zahlreiche Kreuzfahrten bis Mai 2022 ab!

Norwegian Cruise Line sagt zahlreiche Kreuzfahrten bis Mai 2022 ab!

Norwegian Spirit in Messina
Norwegian Spirit in Messina

Norwegian Cruise Line sagt zahlreiche Kreuzfahrten ab 

Die derzeitige Corona-Situation hat sich weltweit wieder zugespitzt, die Inzidenzen steigen entsprechend der steigendenden täglichen Neuinfektionen mit dem Coronavirus. Das wirkt sich zwischenzeitlich auch auf die Kreuzfahrtbranche aus, vereinzelt kommt es hier immer wieder zu kleinen Infektionsketten an Bord von Kreuzfahrtschiffen. Diese werde allerdings im Regelfall schnell entdeckt und gemäß der Hygiene- und Sicherheitsprotokolle so abgehandelt, dass es zu keinen größeren Ausbrüchen kommen kann. 

Nun hat auch die Norwegian Cruise Line noch einmal reagieren müssen und streicht etliche Kreuzfahrten bis Mai 2022. Hier gilt aber zu beachten, dass überwiegend Schiffe betroffen sind, die den Dienst noch gar nicht wieder aufgenommen hatten. Es handelt sich in den meisten Fällen schlichtweg um Restart-Verschiebungen. Drei Schiffe, die im aktiven Dienst sind, werden zusätzlich vorübergehend pausieren. 

Dass sich nach wie vor nicht alle Schiffe der Reederei im Dienst befinden ist wenige verwunderlich, schließlich verfügt Norwegian Cruise Line über 17 Kreuzfahrtschiffe in der Flotte. In einer laufenden Pandemie ist es kaum möglich, derart viele Schiffe sinnvoll betreiben zu können. 

Diese Restarts haben sich verschoben:

  • Norwegian Sky startet am 02.03.2022 in Miami
  • Pride of America startet am 05.03.2022 in Honolulu
  • Norwegian Star startet am 03.04.2022 in Barcelona 
  • Norwegian Sun startet am 05.05.2022 in Seattle
  • Norwegian Spirit startet am 07.05.2022 in Papeete 

Bei Norwegian Getaway und Norwegian Pearl, die sich beide im aktiven Dienst befinden, kommt es nun zu kurzen Auszeiten. Die beiden Schiffe werden jeweils eine Reise aussetzen, dann Mitte Januar wieder an den Start gehen, der Dienst von Norwegian Jade wird bis zum 30.03.2022 ausgesetzt. 

Alle Gäste der abgesagten Kreuzfahrten werden natürlich durch Norwegian Cruise Line informiert, neben der Erstattung des Reisepreises gewährt die amerikanische Reederei auch einen Future Cruise Credit auf die Buchung einer neuen Reise. 

Kreuzfahrtlounge – Schiffberatung von Experten

 

Buchung und Beratung auch an Wochenenden, Feiertagen im Reisebüro Kreuzfahrtlounge!

  • Montag bis Freitag von 09:00 – 21:00 Uhr
  • Samstag, Sonntag, Feiertag von 10:00 – 17:00 Uhr

Deine Nachricht an die Kreuzfahrtlounge

Mehr Norwegian Cruise Line News

Mehr Kreuzfahrt News

VIVA Tiara / © Viva Cruises
Kreuzfahrt News

VIVA Cruises feiert den Saisonstart 2022!

VIVA Cruises hat den Dienst auf den Flüssen wieder aufgenommen  Bekanntermaßen ruhen zahlreiche Flusskreuzfahrtschiffe in der Wintersaison, nehmen zu Beginn des neuen Jahres dann wieder

Jetzt lesen »
Consent Management Platform von Real Cookie Banner