Norwegian Cruise Line: Zwei Bon Jovi Konzerte in 2019

Norwegian Pearl in Alaska / © Norwegian Cruise Line

Bon Jovi kommt an Bord der Norwegian Cruises Line Flotte

Fans von Jon Bon Jovi können sich im kommenden Jahr auf zwei besondere Konzerte des Grammy®-Gewinners freuen: An Bord der Norwegian Jade in der Karibik und der Norwegian Pearl im Mittelmeer erwartet die Gäste eine komplette Rockshow auf dem Pooldeck mit Jon Bon Jovi und der 11-köpfigen Kings of Suburbia Band. 

Darüber hinaus können sie einem Akustikset lauschen und all ihre brennenden Fragen bei einem Glas „Hampton Water“ Rosé, den Jon und sein Sohn gemeinsam mit dem französischen Winzer Gerard Bertrand produzieren, persönlich stellen.

„Wir sind mehr als begeistert, Jon Bon Jovi sowohl in der Karibik als auch im Mittelmeer an Bord unserer Schiffe begrüßen zu dürfen“, so Kevin Bubolz, Managing Director Europe bei Norwegian Cruise Line. 

„Eine solch hochkarätige Rock’n‘Roll-Legende passt hervorragend zum Ansatz unseren internationalen Gästen erstklassiges und ausgezeichnetes Entertainment zu bieten.“

 

NCL mit Bon Jovi buchen

 

An Bord der Norwegian Jade reisen Jon Bon Jovi Fans mit ihrem Idol vom 12. bis zum 16. April ab Miami auf die Bahamas, auf der Norwegian Pearl geht es vom 26. bis 30. August von Barcelona nach Palma de Mallorca. 

Die Preise beginnen bei 1.647€ pro Doppelkabine für die Karibikkreuzfahrt und bei 1.930€ pro Doppelkabine auf der Mittelmeerroute. Die Tickets sind unter runawaytoparadise.com buchbar.

Werde kostenlos Mitglied in der Norwegian Cruise Line Gruppe! Werde kostenlos Mitglied in der Norwegian Cruise Line Gruppe!

1 Kommentar gepostet

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht


*


NCL: 8-jähriger erleidet Herzstillstand

8-jähriger erleidet Herzstillstand während einer Kreuzfahrt auf den Bahamas Der 8-jährige Noah brach gemeinsam mit einigen Familienmitgliedern auf eine Bahamas Kreuzfahrt mit der Norwegian Cruise Line auf – dann folgte

Weiterlesen »
Jetzt kostenlos Mitglied in unserer Facebook-Community werden

Teile die Meldung kostenfrei mit deinen Freunden & Bekannten

Share on facebook
Facebook
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on twitter
Twitter
Share on pinterest
Pinterest
Share on google
Google+
Share on email
Email