Norwegian Prima startet auf die erste reguläre Reise – Erstanläufe in Deutschland

Norwegian Prima startet auf die erste reguläre Reise – Erstanläufe in Deutschland

Norwegian Prima - erstes Schiff der Leonardo-Class und Schwester der Norwegian Viva / © Norwegian Cruise Line
Norwegian Prima - erstes Schiff der Leonardo-Class und Schwester der Norwegian Viva / © Norwegian Cruise Line

Die Norwegian Prima hat am 3. September 2022 in Amsterdam auf die erste reguläre Kreuzfahrt nach Kopenhagen abgelegt. Nach der Taufe im isländischen Reykjavik vor gut einer Woche ist das neue Flaggschiff der Norwegian Cruise Line auf einer zehntägigen Ostseekreuzfahrt unterwegs. Dazu hat die Norwegian Prima die niederländische Hauptstadt über den Nordseekanal verlassen. Am heutigen Sonntag verbringt das neue Kreuzfahrtschiff einen Seetag auf der Nordsee. Morgen am Montag den 5. September macht die Norwegian Prima zum Erstanlauf in Kiel fest. 

Ab 15 Uhr gibt es die einmalige Chance das neue NCL Schiff bei der Einfahrt auf der Kieler Förde zu sehen. Bis zum späten Abend wird das Kreuzfahrtschiff am Ostseekai liegen. Dann geht es weiter zum nächsten Erstanlauf in Deutschland. Am Dienstag den 6. September wird die Norwegian Prima in Warnemünde anlegen. Von dort aus können die internationalen Gäste die Hansestadt Rostock, die Bundeshauptstadt Berlin oder natürlich das Seebad Warnemünde erkunden. Beim Erstanlauf in Rostock Warnemünde wird Norwegian Prima voraussichtlich von 6 Uhr bis 21 Uhr 30 am Kreuzfahrtterminal liegen. 

Die Erstanläufe der Norwegian Prima in Kiel und Warnemünde sind die einzige Chance die neuen Flaggschiffe der Norwegian Cruise Line in Deutschland zu sehen. In diesem Sommer verlässt die Norwegian Prima Europa nach zwei Kreuzfahrten in Nordeuropa, um in die USA aufzubrechen. Nächsten Sommer fährt das Schiff zwischen Island und Großbritannien. Bei den Nordeuropakreuzfahrten wird kein deutscher Hafen angelaufen. 

Das Schwesterschiff Norwegian Viva soll trotz erheblicher Verzögerungen im nächsten Jahr ausgeliefert werden. Für das zweite Schiff aus der Prima Class sind Reisen in Süd- und Westeuropa geplant. Da die Norwegian Cruise Line bis 2027 sechs Schiffe aus der Prima Class baut, ist es sehr wahrscheinlich das in Zukunft auch andere Kreuzfahrtschiffe aus dieser Baureihe ihre Erstanläufe in deutschen Kreuzfahrthäfen feiern. Am 5. und 6. September stehen aber erstmal die Erstanläufe der Norwegian Prima an. 

Kreuzfahrtlounge – Schiffberatung von Experten

 

Buchung und Beratung auch an Wochenenden, Feiertagen im Reisebüro Kreuzfahrtlounge!

  • Montag bis Freitag von 09:00 – 21:00 Uhr
  • Samstag, Sonntag, Feiertag von 10:00 – 17:00 Uhr

JETZT AUCH NEU IN BUXTEHUDE! 

Unsere Ladengeschäfte:

Deine Nachricht an die Kreuzfahrtlounge

Mehr Norwegian Cruise Line News

Mehr Kreuzfahrt News

close

Verpasse keine News und Infos!

Kreuzfahrt NEWS

Bestelle hier vollkommen KOSTENFREI die täglichen Kreuzfahrt News und Infos von SuK!

Wir senden keinen Spam! Erfahre mehr in unserer Datenschutzerklärung.

Consent Management Platform von Real Cookie Banner