Mein Schiff 5
Norausschiffung auf der Mein Schiff 5

Notausschiffung auf Mein Schiff 5 – Passagierin musste mit Verdacht auf Herzinfarkt ins Krankenhaus gebracht werden

Am Freitag, den 10. Mai 2019 gab es eine medizinische Notausschiffung an Bord der Mein Schiff 5 – eine ältere Passagierin musste mit Verdacht auf Herzinfarkt von Bord geholt und an Land weiterbehandelt werden.

Nur kurze Zeit bevor sich der Notfall ereignete, legte Mein Schiff 5 am Freitag Abend an ihrem Liegeplatz in Hamburg Steinwerder ab und verließ den Hamburger Hafengeburtstag, mit dem Ziel Southampton.

Nur kurze Zeit später setzte die Besatzung der Mein Schiff 5 auf der Elbe auf der Höhe Jork einen Notruf ab. Eine ältere Passagierin klagte über Herzprobleme. Der Bordarzt der Mein Schiff 5, der die Dame untersuchte, äußerte den Verdacht eines Herzinfarktes und entschied, dass die Dame an Land in einem Krankenhaus weiter untersucht werden muss.

Nachdem ein Notarzt von der DLRG mit dem Motorrettungsboot „Kiek ut“, sowie Notfallsanitäter mit dem Hilfeleistungslöschboot der Feuerwehr an Bord gebracht wurden, wurde die Notausschiffung auf Höhe Stader Sand durchgeführt. Da es auf der Elbe nicht möglich ist ein solch großes Kreuzfahrtschiff einfach zu stoppen, auf Grund der Strömung könnte es aus der Fahrrinne geschoben werden und auf Sandbänke auflaufen, musste die Notausschiffung während der Fahrt passieren. Boote der Feuerwehr sicherten den Einsatz ab, während die Patientin in einer Schleifkorbtrage durch eine Luke auf der Mein Schiff 5 auf ein Feuerwehrboot gehievt wurde.

Nachdem die Rettungsboote Stadersand erreicht haben wurde die Patientin ins Stader Elbe Klinikum gebracht um dort weiter untersucht und behandelt zu werden.

Für die Rettungs- und Einsatzkräfte von Land musste diese Rettungsaktion fast wie ein Déjà-vu gewesen sein, denn erst am Montag Abend mussten sie auf gleicher Höhe eine Notauschiffung von AIDAluna vornehmen, nachdem sich dort ein Passagier nach einem Treppensturz schwer verletzt hatte

Mein Schiff 5 von TUI Crusiesab
Mein Schiff 5 / © TUI Cruises

Infos, Routen, Details, Webcam, Deckplan und mehr von der MS 5

ganzjährig

Sommer 2017: Mittelmeer
Winter 2017/18: Orient
Sommer: 2018: Mittelmeer / Norwegen
Winter 2018/19: Karibik

Premium alles inklusive

Werde Mitglied in der Mein Schiff Facebook-Gruppe

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht


*