Oasis of the Seas: Nach Unfall Reisen abgesagt – Werftwechsel nach Cadiz

Das fünfte Oasis Class Schiff wird im Jahr 2021 übergeben / © Royal Caribbean International
Oasis of the Seas muss nach Cadiz nach dem Unfall / © Royal Caribbean International

Royal Caribbean hat sich nach dem Unfall auf der Werft in Freeport gemeldet. Die Oasis of the Seas habe starke Beschädigung am Aqua Theater und auch an verschiedenen Suiten erlitten nach dem der Werftkran auf das Schiff gefallen ist

Da auch das Dock beschädigt wurde, kann man die Oasis of the Seas nun dort nicht mehr reparieren, dafür muss das Schiff in eine andere Werft verlegt werden. Die Oasis of the Seas geht nun nach Cadiz ins Dock.

Die Oasis of the Seas wird ohne Gäste nach Cadiz fahren und daher muss die geplante Reise am 21 .April 2019 die das Schiff nach Europa bringen sollte, abgesagt werden. Ebenfalls werden zwei vorherige Reisen in der Karibik abgesagt.

Royal Caribbean bietet den gebuchten Gästen eine komplette Rückerstattung des Reisepreises sowie aller getätigter Zahlungen. Die Zahlungen werden direkt auf die Bankkonten und Kreditkarten zurückgebucht und sollten in der nächsten Woche bereits erstattet sein. 

Auch werden individuell gebuchte Flüge im Inland für bis zu 200 Dollar pro Person und international für bis zu 400 US Dollar pro Person erstattet. Dazu soll man sich per Mail an RoyalVuestRelations@rccl.com melden.

Als Bonus gibt es noch einen Gutschein für eine neue Reise mit Royal Caribbean in der gleichen Höhe, wie die Gäste für die stornierte Reise gezahlt haben. Der Future Credit kommt bis 5. April per Email.

Die Crown & Anchor Punkte gibt es nicht, da die Reise ja ausfällt.

Jetzt kostenlos Mitglied in unserer Facebook-Community werden
Werde Mitglied in der Royal Caribbean Facebook-Gruppe Werde Mitglied in der Royal Caribbean Facebook-Gruppe

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht


*


MSC Seashore Buchungsstart

Buchungsstart für das erste Schiff der Seaside EVO Klasse!  Die MSC Seashore ist eine Weiterentwicklung der innovativen Seaside-Schiffsklasse Als erstes Schiff seiner Art wird es neue Restaurantkonzepte, eine neue Heck-Lounge

Weiterlesen »

Mardi Gras: Neue Restaurants an Bord

Essen wie bei den O’Neals: Big Chicken Restaurant der NBA-Legende auch auf Carnivals neuer Mardi Gras – Street Eats: Leckereien „auf die Hand“ Carnival Cruise Line dringt mit der 5.200

Weiterlesen »
MS Hamburg auf der Elbe - Luftaufnahmen / Droneshots am 01.08.2017

MS Hamburg mit neuer Route zu drei Kanalinseln

Plantours Kreuzfahrten zieht speziellen Fahrplan aus dem Ärmel Ab und bis Hamburg: drei Kanalinseln, dazu Cornwall, St. Malo und Antwerpen Route durch den Ärmelkanal mit dem kleinsten Kreuzfahrtschiff Deutschlands Kreuzfahrtschiffe

Weiterlesen »
Jetzt kostenlos Mitglied in unserer Facebook-Community werden

Teile die Meldung kostenfrei mit deinen Freunden & Bekannten

Share on facebook
Facebook
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on twitter
Twitter
Share on pinterest
Pinterest
Share on google
Google+
Share on email
Email