Norwegian Bliss nach dem Ausdocken an der Ausrüstungspier

Passagier der Norwegian Bliss ertrank bei einem Landausflug

Traurige Nachricht von Bord der Norwegian Bliss: ein Gast soll während eines Landgangs ertrunken sein

Am Donnerstag soll ein Kanadier, Gast an Bord der Norwegian Bliss, an einem Strand in Mazatlan (Mexiko) ertrunken sein, so berichtet traveloffpath.com. Der Vorfall soll durch die mexikanischen Behörden bestätigt worden sein, allerdings wurde von ihnen nicht bestätigt, dass es sich hierbei um einen Gast der Norwegian Bliss handelt. Es wurde von den Behörden berichtet, dass ein 54-jähriger Kanadier am Strand in Mazatlan in Mexiko ertrunken sei. 

Der Vorfall soll sich am Donnerstag um 14:00 Uhr Ortszeit im Strandbereich von Punta Cerritos zugetragen haben. Zu diesem Zeitpunkt wurden Rettungskräfte auf den 54-jährigen aufmerksam gemacht – dieser wurde in einer starken Strömung gefangen. Aufgrund dieser Strömungen gelang es dem Mann nicht mehr, aus eigener Kraft an Land zurückzukehren.

Zwar konnten die Rettungskräfte den 54-jährigen bergen, doch die Hilfe kam zu spät, der Mann soll in der Strömung ertrunken sein und so konnte nur die Leiche des Mannes geborgen werden. Es wurde eine sofortige Ermittlung des Vorfalls eingeleitet. 

Die Aussage, dass der Mann Gast der Norwegian Bliss gewesen sein soll, soll von lokalen Medien aus Mexiko stammen. Zur Sicherung der Besucher werden die Strände in Mazatlan strengstens von Rettungsschwimmern und einer Touristenpolizei überwacht. Vor Betreten des Strandes soll darauf hingewiesen werden, dass man sich als Gast vor dem Baden über die Strömungen informieren sollte. 

[angebot id=“119380″]

2 Kommentare zu „Passagier der Norwegian Bliss ertrank bei einem Landausflug“

  1. Ich wünsche mir auch wieder auf mein Traum Gewicht zu von 60 kg wieder kommen. Wer kann mir Tipps geben was ich machen kann. LG Susanne

  2. Eine herrliche Wohnung toller Blick vom Balkon. Herr Blume ist ein sehr hilfsbereiter Mann👍👍.wir haben schon wieder gebucht👍👍

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Kreuzfahrt Ratgeber

Kreuzfahrt News

Jetzt kostenlos Mitglied in unserer Facebook-Community werden