Phoenix Reisen: Alle Flusskreuzfahrten bis 14.04.2020 werden storniert!

Phoenix Reisen: Alle Flusskreuzfahrten bis 14.04.2020 werden storniert!

MS Anesha / © Phoenix Reisen
MS Anesha / © Phoenix Reisen

Shutdown auf dem Fluss – Phoenix Reisen sagt alle Flusskreuzfahrten bis einschließlich 14.04.2020 ab

Die Hochseeschiffe kommen alle langsam zum stillstand, die Gäste werden schnellstmöglich ausgeschifft und nachhause geflogen. Nun wird es auch auf dem Fluss ernst, der Bonner Reiseveranstalter hat entschieden, die Flusskreuzfahrt bis einschließlich 14.04.2020 einzustellen. Alle Flusskreuzfahrten mit Start vor diesem Datum werden abgesagt. 

Der Reiseveranstalter bittet darum NICHT anzurufen, da die genauen Absagen an die Reisebüro und / oder auch direkt an den Kunden gesendet werden. Innerhalb dieser Absagen werden sich auch die jeweiligen Details zu Umbuchung / Neubuchung / Rückerstattung befinden. Das Schreiben wird den Gästen und Reisebüros auf der Internetseite des Veranstalters bis spätestens 17.03.2020 um 18:00 Uhr zugesagt. 

Alle Reisen nach diesem Zeitraum sollen stand jetzt planmäßig stattfinden. 

Jetzt kostenlos Mitglied in unserer Facebook-Community werden

Mehr Kreuzfahrt News

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht


*