Kreuzfahrt buchen: 04167 2929941

Telefon - Kreuzfahrtlounge:
Mo - Fr: 09:00 - 21:00
Sa, So & Feiertags: 10:00 - 17:00
Tippe auf die Nummer

🛳 Kostenfreie News & Angebote 🛳

Wir senden keinen Spam! Erfahre mehr in unserer Datenschutzerklärung

Phoenix Reisen schickt die Artania durchs Rote Meer – Optionen für die Passagiere

Phoenix Reisen schickt die Artania durchs Rote Meer – Optionen für die Passagiere

MS Artania im Hafen von Doha / © BSM Cruise Services
MS Artania im Hafen von Doha / © BSM Cruise Services

Zahlreiche Kreuzfahrtunternehmen haben die Fahrten ihrer Schiffe durchs Rote Meer im Frühjahr dieses Jahres aufgrund der Sicherheitslage abgesagt. Phoenix Reisen gehört nicht dazu und plant auch keine Absage der Passage unweit der jemenitischen Küste Anfang Mai 2024. Die Artania befindet sich zurzeit auf Weltreise und soll vom 30. April bis 5. Mai 2024 planmäßig von Salalah im Oman nach Hurghada in Ägypten durch die betroffene Region reisen. 

Die Gäste wurden am heutigen Freitag, den 22. März 2024, in der Atlantik Show Lounge von Kreuzfahrtdirektor Jörn Hofer und Kapitän Morten Hansen über die Entscheidung informiert. Für Passagiere, die nicht auf der Artania durch die betroffene Region fahren wollen, hat Phoenix Reisen eine Alternative organisiert. Sie dürfen das Schiff am 30. April 2024 im Hafen von Salalah verlassen und werden per Flugzeug nach Ägypten gebracht, wo sie am 5. Mai 2024 wieder in Hurghada zusteigen. Die Kosten für die Übernachtungen und die Reise per Flugzeug übernimmt Phoenix Reisen. 

UPDATE 15.04.2024: MS Artania wird nicht durchs Rote Meer überführt! 

Folgende Optionen bietet Phoenix Reisen den Gästen von MS Artania: 

  • Ausschiffung von der MS Artania am 30.04.2024 in Salalah (Oman) und Flug nach Hurghada (Ägypten) – dort Unterbringung in einem 4/5-Sternehotel mit All Inclusive-Verpflegung und Wiedereinschiffung auf die MS Artania am 05.05.2024 in Hurghada
  • Ausschiffung von der MS Artania am 30.04.2024 in Salalah (Oman) und Flug nach Hurghada (Ägypten) – dort eine Nacht in einem 4/5-Sternehotel mit Vollpension und anschließend vier Nächte auf einem Phoenix-Nil-Flusskreuzfahrtschiff mit Fahrt durch das obere Niltal (Vollpension) und Wiedereinschiffung auf die MS Artania am 05.05.2024 in Hurghada
  • Ausschiffung von der MS Artania am 30.04.2024 in Salalah (Oman) und Flug nach Hurghada (Ägypten) – Anschließend eine Busfahrt nach Luxor und drei Nächte in einem 4/5-Sternehotel mit Vollpension und Ausflugsprogramm, danach geht es zurück nach Hurghada für zwei Tage in einem 4/5-Sternehotel mit All Inclusive-Verpflegung und Wiedereinschiffung auf die MS Artania am 05.05.2024 in Hurghada
Die Kunden haben nun bis zum 27. März 2024 Zeit sich – sofern sie das möchten – für eine der der Optionen zu entscheiden, andernfalls bleibt die Buchung ganz normal bestehen.
 

Durch dieses Vorgehen muss Phoenix Reisen keine Änderungen am weiteren Fahrplan der Artania vornehmen. Die letzte Weltreiseetappe von Dubai nach Savona wird bis auf die ursprünglich geplanten Häfen Aqaba in Jordanien und Eilat in Israel regulär gefahren. Die Entscheidung von Phoenix Reisen ähnelt der Entscheidung von Plantours Kreuzfahrten, die die MS Hamburg derzeit ohne Gäste von Dubai nach Aqaba überführen. Im Gegensatz zu Plantours lässt Phoenix Reisen allerdings Gäste mitreisen, sofern sich diese nicht für die Option mit Flug und Hotelaufenthalt entscheiden. 

Phoenix Reisen beobachtet die Situation am Rote Meer genau und hält es scheinbar nicht mehr für notwendig die Artania rund um Afrika umzurouten, um jegliche Gefahr durch die Huthi Rebellen aus dem Jemen auszuschließen. Derzeit gibt es allerdings auch erste Anzeichen einer Beruhigung der Situation. Internationale Militäreinsätze sichern den wichtigen Seeweg an der Einfahrt zum Roten Meer. Laut Information von der Artania wird der norwegische Kapitän Morten Hansen auf der Fahrt durchs Rote Meer das Kommando an Bord haben. 

Reiseverlauf der MS Artania vom 21. April bis 14. Mai 2024: Dubai – Dubai – Abu Dhabi – Sir Bani Yas – Doha – Manama – Seetag – Muscat – Seetag – Salalah – Seetag – Bab-al-Mandab Meerenge (Passage) – Seetag – Seetag – Hurghada – Sharm-el-SheikSuezkanal (Passage) – Seetag – Agios Nioklaos – Santorin – Seetag – Giardini Naxos – Seetag – Savona

Phoenix Reisen – Hochseekreuzfahrten

 

Angebot der Kreuzfahrtlounge

Kreuzfahrtlounge – Schiffberatung von Experten

 

Buchung und Beratung auch an Wochenenden, Feiertagen im Reisebüro Kreuzfahrtlounge!

  • Montag bis Freitag von 09:00 – 21:00 Uhr
  • Samstag, Sonntag, Feiertag von 10:00 – 17:00 Uhr

Deine Nachricht an die Kreuzfahrtlounge

Mehr Phoenix Reisen News

Mehr Kreuzfahrt News

Kreuzfahrten mit AIDA Cruises

AIDA: frische SEETOURS Angebote

Schnäppchen-Jäger aufgepasst! Im Rahmen der Seetours-Last Minute Angebote könnt ihr zwischen 12.04.2024 bis 10.05.2024 von tollen Aktionspreisen profitieren! In den Monaten September bis Dezember könnt

Jetzt lesen »