Phoenix Reisen: Zwei Kreuzfahrten der MS Artania können nur von Geimpften angereten werden

Phoenix Reisen: Zwei Kreuzfahrten der MS Artania können nur von Geimpften angereten werden

ms-artania-santorin-1

Zwei Reisen der MS Artania im Juli und August werden nur für Geimpfte zugänglich sein

Endlich ist auch wieder ein Hochsee-Kreuzfahrtschiff des Bonner Reiseveranstalter Phoenix Reisen in Betrieb. Hierbei handelt es sich um die MS Artania, die am vergangen Samstag in Bremerhaven mit den ersten Gästen seit über einem Jahr gestartet ist. Die ursprüngliche Route konnte aufgrund der Restriktionen Norwegens nicht realisiert werden und somit wurde der Fahrplan angepasst – es werden nun ausschließlich Ziele in Schweden angefahren.

Die nächste Reise der MS Artania „ART277“ soll eigentlich auch zu ausschließlich norwegischen Zielen gehen. Phoenix Reisen behält sich hier entsprechend vor die Route anzupassen oder eine „Blaue Reise“ mit ausschließlich Seetagen durchzuführen. Weitere Informationen dazu sind noch nicht bekannt.

Für diese ersten beiden Reisen gibt es keine Einschränkungen des Personenkreises, doch das ändert sich für die darauffolgenden beiden Reisen. Am 30.07.2021 soll die Reise „ART278 – Sommertörn zu den Perlen der Ostsee“ (Ziele in Dänemark, Schweden, Finnland, Russland, Estland und Lettland) und am 11.08.2021 die Reise „ART279 – Ostsee vom Feinsten“ (Ziele in Schweden, Finnland, Russland, Estland, Litauen und Dänemark) starten. Diese Reisen werden auch seit einiger Zeit verkauft. Mittlerweile hat Phoenix Reisen den Zusatz ausgegeben, dass diese beiden Reisen nur für vollständig geimpfte Personen zugänglich sind. 

Auszug von der Internetseite von Phoenix Reisen:

„Bitte beachten Sie, dass die Teilnahme an der Reise nur möglich ist, wenn Sie vollständig gegen Covid-19 geimpft sind (vollständig geimpft: ab dem 15. Tag nach der letzten notwendigen Impfung)“

All diejenigen, die diese Reise nun buchen möchten, haben diese Information vorab und können entsprechend darauf reagieren. Diejenigen Kunden, die die Reise vorab gebucht haben und zum Reisezeitpunkt nicht vollständig geimpft sind, können die gebuchte Reise nun nicht mehr antreten. Problematisch wird das auch für Familien mit Kindern, denn für diese gibt es keinen zugelassenen Impfstoff.

Phoenix Reisen scheint mit dieser Maßnahme eine Umroutung eher nicht in Betracht zu ziehen, sondern möchte diese wie geplant durchführen. Ob die Reisen mit der großen Anzahl von verschiedenen Ländern mit jeweils unterschiedlichen Vorschriften so möglich sind, bleibt abzuwarten. Alle weiteren, folgenden Reisen der MS Artania, sind derzeit nicht mit der Einschränkung „Nur für Geimpfte“ belegt.

Phoenix Reisen buchen bei den Experten in der Kreuzfahrtlounge buchen!

 

Buchung und Beratung auch an Wochenenden, Feiertagen bis mindestens 21 Uhr im Reisebüro Kreuzfahrtlounge!

Deine Nachricht an die Kreuzfahrtlounge

Mehr Phoenix Reisen News

Mehr Kreuzfahrt News

close

🛳 Kostenlose Kreuzfahrt News!

Wir senden täglich Kreuzfahrt News - keinen Spam! Erfahre mehr in unserer Datenschutzerklärung.

Consent Management Platform von Real Cookie Banner