Ponant bekommt zwei weitere Neubauten / © Ponant

Ponant: Neue Winterrouten 2020/2021

Mit PONANT im Winter das Weite suchen – Kreuzfahrtreederei stellt neuen Katalog für 2020/2021 vor

Das perfekte Mittel gegen Fernweh bietet ab sofort der neue Katalog von PONANT. Mit diesem startet die französische Kreuzfahrtreederei in die Wintersaison von September 2020 bis Mai 2021. 

Auf fast 200 Seiten warten mehr als 130 Abfahrten darauf, entdeckt zu werden. Die aus elf Kreuzfahrtyachten bestehende Flotte, darunter die sechs speziell für Expeditionskreuzfahrten konzipierten Ponant Explorers, empfängt die Reisenden mit einer feinen Mischung aus Eleganz, persönlicher Atmosphäre und Komfort auf höchstem Niveau kombiniert mit französischer Lebensart. 

Vom türkisblauen Wasser des Tuamotu-Archipels im Südpazifik zu Begegnungen mit den indigenen Völkern des Amazonas, vom Besuch der Pinguine der Antarktis zu den Lemuren von Madagaskar, von der Besichtigung monumentaler Überreste verschwundener Zivilisationen in Peru zu den futuristischen Städten der Arabischen Halbinsel bringt PONANT ihre Gäste auch in der neuen Saison wieder zu den entlegensten Regionen dieser Welt. 

Zudem hat die französische Kreuzfahrtreederei zahlreiche brandneue Routen im Programm, darunter eine Fahrt zu den Austral-Inseln in der Südsee oder zu den Malediven sowie spannende Reiseziele in Kooperation mit National Geographic. 

Routenhighlights im Winter 2020/2021

 

Der Fahrplan von PONANT für die Saison von September 2020 bis Mai 2021 hält einige Highlights bereit. Dazu gehören die zehntägigen Kreuzfahrten in Französisch-Polynesien mit der Le Boréal und der Le Soléal. 

Bei zwei Abfahrten bringt diese einzigartige Reise die Gäste zu einem der geheimsten und authentischsten Archipele Polynesiens: den Austral-Inseln. Ebenfalls neu im Programm: Eine neuntägige Reise zu den Malediven. Die Le Lapérouse führt die Reisenden ab Sri Lanka zu den mitten im Indischen Ozean gelegenen Archipel der Malediven. 

Die 13-tägige Expeditionskreuzfahrt in Kooperation mit National Geographic im März 2021 ist ein weiteres Highlight des neuen Katalogs. Entlang der Küste Argentiniens und Chiles entdecken die Gäste der Le Boréal Patagonien und die chilenischen Fjorde.

Kreuzfahrten mit den Luxusyachten von PONANTab
„Le Lapérouse“ und „Le Champlain“ von PONANT starten im Mittelmeer 2018 / © Ponant

Reisen mit den Luxus-Kreuzfahrtschiffen von Ponant

ganzjährig

diverse, weltweite Routen, inklusive Arktis und Antarktis

Expeditionen und Luxuskreuzfahrten mit kleinen Luxusyachten

Werde Mitglied in der AIDA Facebook-Gruppe

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht


*