Portugal hebt bis Herbst die Beschränkungen auf

Portugal hebt bis Herbst die Beschränkungen auf

MS Europa in Lissabon / © Hapag-Lloyd Cruises
MS Europa in Lissabon / © Hapag-Lloyd Cruises

Portugal möchte kommenden Herbst wieder öffnen

Die portugiesische Regierung hat nun einen Stufenplan zur Aufhebung der Beschränkungen angekündigt. Nach aktuellem Stand sollen bis Oktober 2021 alle Corona-Beschränkungen aufgehoben werden. 

Die Impfrate in Portugal hat die Impfrate sogar in den Vereinigten Staaten überholt, derzeit sind 55 Prozent der portugiesischen Bevölkerung geimpft und man möchte bis Oktober insgesamt 80 Prozent erreichen. Laut einer Umfrage möchten sich mehr als 90 Prozent der Einheimischen impfen lassen, mindestens 70 Prozent haben schon ihre erste Impfung bekommen. 

Dieses Wochenende werden die ersten Beschränkungen für Restaurants und auch für die Bars gelockert, bei Sportveranstaltungen können wieder Fans anwesend sein. Um Hotels zu betreten oder am Wochenende drinnen zu dinieren sowie auch SPA`s, Casions oder Großveranstaltungen zu besuchen ist ab sofort ein digitaler Impfausweis oder ein negativer Corona Test erforderlich. 

Der Tourismus in Portugal hat, zusammen mit der portugiesischen Regierung, verschiedene Sicherheitsmaßnahmen ergriffen um dem Corona-Virus zu entgegnen. Das scheint sogar wirkungsvoll zu sein, denn das Gesundheitssystem in Portugal wurde als eines der besten auf der Welt eingestuft.

Kreuzfahrtlounge – Schiffberatung von Experten

Buchung und Beratung auch an Wochenenden, Feiertagen bis mindestens 21 Uhr im Reisebüro Kreuzfahrtlounge!

Deine Nachricht an die Kreuzfahrtlounge

Schiffe und Kreuzfahrten

Mehr Kreuzfahrt News

close

🛳 Kostenlose Kreuzfahrt News!

Wir senden täglich Kreuzfahrt News - keinen Spam! Erfahre mehr in unserer Datenschutzerklärung.

Consent Management Platform von Real Cookie Banner